Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 31. Oktober 2014

Beschwerden & Erkrankungen

Manche Beschwerden, wie Übelkeit oder extreme Müdigkeit, sind in der Schwangerschaft ganz normal. Bestimmte Erkrankungen müssen jedoch in dieser Zeit besonders überwacht werden.

Vor manchen Infektionen, wie Listeriose, Toxoplasmose oder Röteln, sollten sich Schwangere besonders schützen, da diese negative Auswirkungen auf das ungeborene Baby haben können. Es gibt aber auch Erkrankungen, wie Schwangerschaftsdiabetes, auf deren Auftreten die Frau nur bedingt selber Einfluss hat und  sich deshalb über den Umgang damit informieren sollte.

Beschwerden & Erkrankungen
Stimmungsschwankungen in der Schwangerschaft
Beschwerden & Erkrankungen

Himmelhoch jauchzend oder zu Tode betrübt – in der Schwangerschaft fahren die Gefühle Achterbahn. Stimmungsschwankungen sind jetzt ganz normal. Doch warum erleben Frauen diese Höhen und Tiefen in der... Mehr...

Gelüste in der Schwangerschaft – was ist normal?
Beschwerden & Erkrankungen

Das Gerücht, dass schwangere Frauen auf saure Gurken mit Schokocreme stehen, hält sich hartnäckig. Doch was ist an den Gelüsten und Heißhungerattacken in der Schwangerschaft wirklich dran? Wir klären auf! Mehr...

Asthma in der Schwangerschaft
Schwangere mit chronischer Erkrankung

Wird eine Frau mit Asthma bronchiale schwanger, kann dies eine Anpassung der Medikation erforderlich machen. Mehr...

Thrombophilie und Schwangerschaft
Beschwerden & Erkrankungen

Was ist die häufigste Ursache für eine Gerinnungsstörung (Thrombophilie)? Welche Auswirkungen hat das auf die Schwangerschaft? Und wie sieht die Therapie aus? Die wichtigsten Fakten im Überblick. Mehr...

Tipps bei Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes)
Beschwerden & Erkrankungen

Wird in der Schwangerschaft ein Gestationsdiabetes festgestellt, muss die Ernährung daraufhin umgestellt werden, damit das Spritzen von Insulin umgangen werden kann. Mit einigen Tipps, die bei der Ernährung... Mehr...

Risikoschwangerschaft
Schwangerschaft

Es gibt bestimmte Kriterien, die zu einer Einstufung einer Risikoschwangerschaft führen. Eine Risikoschwangerschaft liegt dann vor, wenn bei einer Schwangeren bestimmte Risikofaktoren wie beispielsweise... Mehr...

Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes)
Beschwerden & Erkrankungen

Schwangerschaftsdiabetes bezeichnet einen gestörten Zuckerstoffwechsel, der erstmalig in der Schwangerschaft festgestellt wird. Er zeichnet sich durch hohe Zuckerkonzentrationen im Blut aus. Meist entsteht er... Mehr...

Schwangerschaft & Geburt
Experten-Foren 9monate

Hier finden Sie eine Übersicht der Experten-Foren, in denen Sie sich mit Experten unterhalten können.

Zum Experten-Forum
Chinesischer Empfängniskalender
9monate Top Tool

Der chinesische Empfängniskalender sagt angeblich das Geschlechts Ihres Kindes voraus.

Zum Tool > Alle Tools & Services
HCG-Rechner
9monate Top Tool

Schwanger? Finden Sie heraus, ob Ihr HCG-Wert bis zur 6.Schwangerschaftswoche im Normbereich liegt und sich normal...

Zum Tool > Alle Tools & Services
Weitere interessante Themen
  • Vorzeitiger BlasensprungVorzeitiger Blasensprung

    Bei einem vorzeitigen Blasensprung reißt die Fruchtblase, die das ungeborene Kind im Mutterleib umgibt, einige Zeit vor dem errechneten Geburtstermin statt kurz vor oder während... Mehr...

  • Borreliose in der SchwangerschaftBorreliose in der Schwangerschaft

    Eine Borreliose in der Schwangerschaft ist eine Infektion durch bakterielle Erreger, den so genannten Borrelien. Sie tritt verhältnismäßig selten auf, sollte jedoch unbedingt... Mehr...

  • ListerioseListeriose

    Die Infektionskrankheit Listeriose trifft in der Regel nur Menschen mit schwachem Immunsystem. Sie kann in der Schwangerschaft für den Fötus oder ein neugeborenes Kind gefährlich... Mehr...