Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 22. Juni 2018
Menu

Rückbildung - Tipps für den Alltag


Durch das Beachten von ein paar einfachen Regeln können Sie die Zeit der Rückbildung erheblich verkürzen und Ihren Körper auch in Zukunft in Form halten - neben einem gezielten Rückbildungsgymnastikprogramm können Sie folgende Verhaltensweisen ohne große Mühe in Ihren Alltag integrieren und davon enorm profitieren.

Autor:
Letzte Aktualisierung: 31. August 2017

Weitere Artikel zum Thema
Leben mit Neugeborenem

Die Vitamin-K-Prophylaxe schützt das Neugeborene vor Blutungen, die aufgrund von Vitamin-K-Mangel auftreten können. Solche Komplikationen sind zwar sehr selten, können jedoch ernsthafte Folgen für das Baby... Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Die hier vorgestellten Knoten sollen Ihnen das Tragen Ihres Kindes in einem Tragetuch leicht und bequem machen. Sie können jedoch – wenn Ihnen diese Knoten zu kompliziert erscheinen – bei allen Bindeweisen auch... Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Nach der Geburt möchten Mama und Papa natürlich so viel Zeit wie möglich mit ihrem Neugeborenen verbringen. Ein paar Formalitäten sind allerdings noch zu erledigen. Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Die wahrscheinlich wichtigste Beziehung im Leben: Die Mutter-Kind-Bindung ist etwas ganz besonderes. Hier erfahren Sie, warum sie so wichtig ist und was sie stärkt. Mehr...

Weitere interessante Themen
  • Tragetuch & Bindeanleitungen für...

    Ein Tragetuch ermöglicht, Babys auf dem Rücken, auf der Seite oder vor dem Bauch zu tragen. Bei richtiger Verwendung bietet das Tragetuch viele Vorteile: Beispielsweise beruhigt... Mehr...

Zum Seitenanfang