Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 17. Oktober 2017
Menu

Stuhlgang beim Baby in Bildern: Das sagt ein Blick in die Windel aus


Sie fragen sich, was ein normaler Stuhlgang beim Baby ist? Unsere Bilder zeigen Ihnen, wie der Windelinhalt bei Neugeborenen aussieht und wie er sich durch Muttermilch, Flaschennahrung und Beikost verändert. Außerdem: So erkennen Sie Durchfall, Verstopfungen, Schleim oder Blut im Stuhl.

Autor:
Letzte Aktualisierung: 21. Juli 2016

Weitere Artikel zum Thema
Leben mit Neugeborenem

Die Kängurutrage ist eine beliebte Trageweise, weil sie sich sowohl zum Tragen von Neugeborenen als auch von älteren Kindern eignet. Babys können schon in der ersten Lebenswoche in der Kängurutrage getragen... Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Nach neun Monaten ist es endlich soweit: Sie sind zu dritt! Das Baby ist da und die Freude groß. Doch trotz Babyglück schweben Sie in Ihrer Partnerschaft nicht auf Wolke sieben? Dass sich eine Beziehung nach... Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Durch das Beachten von ein paar einfachen Regeln können Sie die Zeit der Rückbildung erheblich verkürzen und Ihren Körper auch in Zukunft in Form halten - neben einem gezielten Rückbildungsgymnastikprogramm... Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Alles ist weich an einem kleinen Baby, selbst sein Köpfchen. Die Schädelnähte sind noch nicht geschlossen, damit das Gehirn wachsen kann. Der Kopf bleibt formbar – und er kann verformt werden. Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Die Wickelkreuztrage ist eine Bindetechnik für Tragetücher, die bereits für neugeborene für Babys geeignet ist, welche nicht mehr liegend getragen werden möchten. Das Tragetuch sollte für diese Bindetechnik... Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Internationale Forscher gehen davon aus, dass gerade die ersten Augenblicke nach der Geburt für die Entwicklung einer intensiven Eltern-Kind-Bindung prägend sind. Als „Bonding“ wird der Prozess bezeichnet, bei... Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Wenn frisch gebackene Eltern mit ihrem Frühchen zu Hause sind, haben sie das erste Mal Gelegenheit, ungestört und in Ruhe zusammen zu sein. Wir geben Ihnen Tipps für diese besondere Zeit. Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Nach der Geburt möchten Mama und Papa natürlich so viel Zeit wie möglich mit ihrem Neugeborenen verbringen. Ein paar Formalitäten sind allerdings noch zu erledigen. Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Der Nachwuchs ist da und Sie sind jetzt eine Familie. Zwischen Windelnwechseln, Wäschewaschen und Stillen bleibt aber gerade in den ersten Monaten nach der Geburt kaum Zeit für die Beziehung zum Partner. Wir... Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Als Wochenfluss (Lochien) wird das Wundsekret bezeichnet, das noch einige Zeit nach der Geburt als Blutung vaginal ausgeschieden wird. Nach Ablösung der Plazenta entsteht in der Gebärmutter eine große Wunde,... Mehr...

Weitere interessante Themen
  • Tragetuch: Bindeanleitung Hüftsitz

    Der Hüftsitz empfiehlt sich etwa ab dem 3. Lebensmonat und für ältere Kinder bis zu drei Jahren, weil er das Gewicht zu einem Teil auf die Hüfte der Mutter oder des Vaters... Mehr...

  • Horoskop: Babys Sternzeichen

    Unter welchem Sternzeichen wird/ist Ihr Baby geboren? Auch wenn man nicht an Horoskope glaubt, so ist es doch interessant und unterhaltsam zu lesen, welche Charaktereigenschaften... Mehr...

Zum Seitenanfang