Ein Angebot von Lifeline
Montag, 26. Juni 2017
Menu

Stuhlgang beim Baby in Bildern: Das sagt ein Blick in die Windel aus

Sie fragen sich, was ein normaler Stuhlgang beim Baby ist? Unsere Bilder zeigen Ihnen, wie der Windelinhalt bei Neugeborenen aussieht und wie er sich durch Muttermilch, Flaschennahrung und Beikost verändert. Außerdem: So erkennen Sie Durchfall, Verstopfungen, Schleim oder Blut im Stuhl.

Autor:
Letzte Aktualisierung: 14. März 2016

Weitere Artikel zum Thema
Leben mit Neugeborenem

Die Ferber-Methode ist ein Schlaflernprogramm, das ursprünglich in den 1980er-Jahren von Richard Ferber, einem amerikanischen Kinderarzt, entwickelt wurde. Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Es ist vollkommen normal, dass bei frisch gebackenen Eltern viele Fragen rund um Themen zum Neugeborenen auftauchen. Wir geben Ihnen hier die Antworten auf die häufigsten Fragen. Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Mama macht sich fit! Nach Schwangerschaft und Geburt beginnt die Zeit der Rückbildung. Mit gezielten Übungen im Rückbildungskurs verschwindet der Bauch allmählich. Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Ihr Baby spuckt viel? Dies kann harmlose Ursachen haben oder auf eine Erkrankung hinweisen. Was Sie beachten müssen und wann Sie den Kinderarzt aufsuchen sollten. Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Blähungen können bei Babys sind oft schmerzhaft oder lösen zumindest Unwohlsein und damit Weinen aus. Durch Luft und Gase im Verdauungstrakt wird dieser aufgebläht und der Säugling kann Bauchschmerzen bekommen. Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Frisch gebackene Eltern werden beim Wickeln vor eine neue Herausforderung gestellt: Ein Blick in die Windel soll verraten, wie es dem Baby geht. Aber was sagt der Stuhlgang beim Baby eigentlich über den... Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Schlafstörungen bei Kleinkindern und Kindern können verschiedene Ursachen haben. Meist sind sie in seelischen Ursachen zu finden. Auch Unregelmäßigkeiten im Tagesablauf können Schlafstörungen bei Kindern... Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Hier zeigen und erklären wie Ihnen einige Übungen, die Sie zur Rückbildung teilweise bereits direkt nach der Geburt durchführen können, sodass Ihr Stoffwechsel und Kreislauf auch in Schwung kommen. Mehr...

Zart wie eine Mimose

23. August - 23. September: Man hat ständig das Gefühl, man müsse die kleinen Jungfrauen in Watte packen. Doch klare Worte sind oft besser angebracht. Mehr...

Leben mit Neugeborenem

Die Beckenbodenmuskeln umschließen bei der Frau die Öffnungen von Vagina und Harnröhre und stützen die Öffnung des Afters, den Darm und die Gebärmutter. Wenn sie nicht ausreichend bewegt oder unter der Geburt... Mehr...

Weitere interessante Themen
  • Löwe-Kinder

    23. Juli - 23. August: Die Geschwister von kleinen Löwen haben es nicht leicht: Sie müssen kuschen, wenn der Löwe brüllt. Löwe-Kinder sind ehrgeizig, wollen im Mittelpunkt stehen... Mehr...

Zum Seitenanfang