Suchen Menü

Alarmzeichen in der Schwangerschaft: Bei diesen Symptomen zum Arzt

Harmlose Beschwerden oder wichtige Alarmzeichen, dass etwas nicht stimmt? In der Schwangerschaft treten so manche Beschwerden auf und nicht immer kann man eindeutig sagen, ob es sich um unangenehme, aber harmlose Symptome handelt oder ob mehr dahinter steckt. Erfahren Sie, bei welchen Beschwerden Sie sicherheitshalber einen Arzt aufsuchen sollten.

Stammzellen aus der Nabelschnur haben ein großes Potential bei der Behandlung von Krankheiten

mehr lesen...

Wann kommt mein Baby? Mit dem Geburtsterminrechner können Sie das schnell und einfach herausfinden

mehr lesen...
Weitere interessante Themen
  • Tripper (Gonorrhö)

    Gonorrhö (Tripper) ist die häufigste der sexuell übertragbaren Krankheiten. Sie ist meldepflichtig und verdankt ihren Namen den Gonokokken, eine Bakterienart, die fast... → Weiterlesen

  • Totgeburt

    In der Fachsprache wird von einer Totgeburt gesprochen, wenn ein Baby mit einem Gewicht von über 500 Gramm noch vor der Geburt im Mutterleib verstirbt und ohne Lebenszeichen zur... → Weiterlesen