Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 19. November 2017
Menu

32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

32. Schwangerschaftswoche
In der 32. Schwangerschaftswoche können Sie die Zeit nutzen, um das Kinderzimmer und Wickelbereich komplett vorzubereiten
(c) iStockphoto/Eraxion

Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los: Wickeltisch ausstatten, Kinderzimmer einrichten - all das können Sie in der 32. SSW noch erledigen.

Größe und Entwicklung des Babys in der 32. SSW

Ihr Baby ist in der 32. SSW (31+0 bis 31+6) schon etwa 1.800 g schwer und 43 cm groß. In den nächsten Schwangerschaftswochen legt es weiter kräftig zu. In der 32. Schwangerschaftswoche ist Ihr Kleines 30 Wochen alt und Sie befinden sich in der letzten Woche des 8. Monats. Obwohl es mittlerweile alle Sinne voll einsetzen kann, verschläft es satte 95 Prozent des Tages! In seinen Ruhephasen erprobt Ihr Baby seine Atmung. Ganz leicht bewegt es seinen Brustkorb auf und ab und bringt damit seine Lunge in Form.

Babybäuche 31. bis 36. Schwangerschaftswoche (im 7./8. Monat)

Von Woche zu Woche nimmt das Baby mehr Platz in Ihrer Gebärmutter ein und der Raum wird zunehmend enger. Deshalb spüren Sie auch immer häufiger die Bewegungen Ihres Babys. Einmal täglich sollten Sie diese wahrnehmen. Es gibt aber bereits im Bauch deutliche Unterschiede bei Kindern - die einen sind sehr temperamentvoll und bewegen sich viel, andere hingegen sind eher ruhig. Sollten Sie Ihr Baby nicht spüren und deshalb beunruhigt sein, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber.

Mamas Bauch und Körper in der 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

Ihre Gebärmutter ist schwer geworden. Ihr oberes Ende liegt ungefähr zwölf Zentimeter über Ihrem Nabel. Der Druck den sie ausübt, kann bei Ihnen zu Krampfadern führen. Unser Tipp: Legen Sie Ihre Beine so oft es geht hoch und tragen Sie stützende Strümpfe. Vermeiden Sie es außerdem längere Zeit zu stehen, denn das belastet die Beine besonders. Auch Ihre Füße können in der 32. Schwangerschaftswoche aufgrund der Wassereinlagerungen vorübergehend dicker und breiter werden. Deshalb sollten Sie nur noch flache und bequeme Schuhe tragen. Sitzt Ihre Unterwäsche noch? Es könnte sein, dass Ihre Brüste in der 32. SSW noch einmal größer werden und Sie auch an Gewicht zunehmen. Besorgen Sie sich unbedingt BHs, die passen. Sich in zu kleine Unterwäsche zu zwängen, führt nur dazu, dass Sie sich in Ihrem Körper nicht mehr wohlfühlen.

Damit der Damm bei der Geburt dehnungsfähig ist, sollten Sie ab der 32. Schwangerschaftswoche mit der Dammmassage beginnen. Sie dient dazu einen Dammschnitt oder -riss vorzubeugen.

Die letzte große Ultraschalluntersuchung

Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht Ihre letzte große Ultraschalluntersuchung an. Hierbei wird noch einmal überprüft, ob Ihr Kind sich gut entwickelt und normal wächst. Die Menge des Fruchtwassers wird geschätzt und die Funktion der Plazenta untersucht. Außerdem checkt Ihre Ärztin die Lage des Kindes im Uterus. Die normalen Vorsorgeuntersuchungen finden bis zum Geburtstermin nun alle zwei Wochen statt.

Das neue Zuhause für Ihr Baby

Die richtigen Möbel für das Baby
Haben Sie schon einen Wickeltisch? Vervollständigen Sie in der 32. Schwangerschaftswoche die Ausstattung für das Kinderzimmer
(c) Getty Images/iStockphoto

Sie haben sich das Geschlecht des Babys verraten lassen? Dann wissen Sie sicher auch schon, ob das Kinderzimmer einen blauen oder einen rosa Anstrich bekommen soll. Die 32. Schwangerschaftswoche ist ein guter Zeitpunkt, um die Ausstattung für das Kinderzimmer zu vervollständigen. Auch wenn Ihr Baby in den ersten Wochen mit Spielzeug, Wandfarbe und Co. noch nichts anfangen kann und es im ersten Jahr kein eigenes Zimmer braucht, ist es für Mütter ein beruhigendes Gefühl zu wissen, dass nach der Geburt alles fertig ist und sie ihr Kind ganz beruhigt im Heim willkommen heißen können. Außerdem werden Sie auch schon in der Anfangszeit auf einen geeigneten Wickeltisch und das richtige Babybett nicht verzichten wollen. Für die erste Zeit benötigen Sie:

Babybett

  • Babybett, Stubenwagen oder Wiege mit Matratze und gegebenenfalls Matratzenschoner
  • Himmelstange für ein Himmelbett (wenn gewünscht)
  • wasserdichte Unterlagen
  • zwei Molton (zum Aufsaugen von Flüssigkeit im Babybett)
  • vier Bettlaken / Spannbetttücher
  • sechs gefaltete Mullwindeln (Spucktuch für den Kopf)
  • eine leichte Baumwolldecke
5 Schlafempfehlungen für Babys

 

Sonstiges

  • Wickelkommode
  • Wickelauflage
  • Windeleimer
  • Badewanne mit Wannenständer oder Wannenaufsatz
  • Babytragekorb oder Babytragetasche
  • Sprechanlage

Da Sie sich nun aber nicht mehr überanstrengen sollten, darf jetzt gerne auch mal der werdende Papa ran. Möbel schleppen und aufbauen, können Sie guten Gewissens ihm überlassen.

 

32. Schwangerschaftswoche (SSW)/8. Monat: Tipps & Überblick

Videos zur 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

Ich nehme Euch mit zum Flohmarkt | Babysachen verkaufen | 32. SSW | Isabeau

Übersicht aller Wochen im Schwangerschaftskalender

Autor:
Letzte Aktualisierung: 31. August 2017
Quellen: Höfer, S., Scholz, A.: Meine Schwangerschaft. Gräfe und Unzer Verlag, München 2014; Huch R., Ochsenbein N., Largo R.: Ich bin schwanger. TRIAS Verlag, Stuttgart 2015; Stadelmann, I.: Der Hebammen-Expertenrat. Stadelmann, Wiggensbach 2005

Beiträge im Forum "Geburtstermin Januar/Februar 2018"
Neuste Artikel in dieser Rubrik
Schwangerschaft

Manche Babys lassen auf sich warten und kommen erst nach dem errechneten Geburtstermin zur Welt. Wenn es dem Ungeborenen in der 41. Schwangerschaftswoche (41. SSW) im Mutterleib gut geht, ist das kein Problem. Mehr...

Schwangerschaft

Vater werden ist nicht schwer? Von wegen! Dass der eigene Nachwuchs zur Welt kommt, wirft Männer häufig erst einmal aus dem Konzept. Denn auch für werdende Väter ändert sich das Leben schon mit der... Mehr...

Schwangerschaft

Übelkeit, Ziehen im Bauch und überhaupt ist diesmal alles anders - bin ich schwanger? Erste Anzeichen einer Schwangerschaft können auch häufiges Wasserlassen oder große Müdigkeit sein. Welche die 16 typischen... Mehr...

Weitere interessante Themen
  • Plazenta (Mutterkuchen)

    Die Plazenta bildet sich nach der Einnistung der befruchteten Eizelle in der Gebärmutterschleimhaut. Ihre Hauptaufgabe besteht im Austausch von Nähr- und Stoffwechselprodukten... Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

Zum Seitenanfang