Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 21. Februar 2018
Menu

29. Schwangerschaftswoche (29. SSW)

Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Auch Sie treffen jetzt wahrscheinlich schon die ersten Vorbereitungen für den großen Tag.

29. Schwangerschaftswoche (29. SSW)
Das Gehör Ihres Babys entwickelt sich in der 29. Schwangerschaftswoche weiter
(c) iStockphoto/g-stockstudio

Größe und Entwicklung des Babys in der 29. SSW

In der 29. Schwangerschaftswoche (28+0 bis 28+6) wiegt Ihr Baby durchschnittlich 1.250 Gramm und ist schon 39 Zentimeter groß. Ab jetzt sind Sie im 8. Monat! Ihr Baby wächst zurzeit schnell weiter. Vor allem sein Hirn wächst ab der 29. Schwangerschaftswoche (29. SSW) so stark, dass die weichen Schädelknochen nach außen gedrückt werden. Der Kopf hat die richtige Proportion zum Körper erreicht. Auch die Fähigkeiten und Funktionen des Gehirns werden ausgebaut. Es bilden und verbinden sich immer mehr Nervenzellen. Die Atmung und die Körpertemperatur können schon durch das Gehirn gesteuert werden.

Schwangerschaftskalender: Die faszinierende Reise durch 40. Schwangerschaftswochen

Die Sinne Ihres Babys verfeinern sich. Zum Beispiel kann es in Ihrem Bauch zwischen künstlichem Licht und Sonnenlicht unterscheiden. Genauso entwickeln sich Geruchssinn und Gehör weiter. Das Immunsystem wird gestärkt. Ihr Baby bekommt in den letzten elf Wochen Ihrer Schwangerschaft durch die Plazenta viele wichtige Abwehrstoffe zum Schutz vor Infektionskrankheiten.

Da Ihr Baby größer geworden ist, hat es ab der 29. Schwangerschaftswoche nicht mehr ganz soviel Platz in Ihrem Bauch. Bei seinen Tritten werden ganz kleine Ausbuchtungen am Bauch sichtbar. Das Fühlen der Tritte ist auch für den werdenden Vater eine spannende Erfahrung, die Sie unbedingt mit ihm teilen sollten.

Mamas Bauch und Körper in der 29. Schwangerschaftswoche (29. SSW)

Ihr Körper bereitet sich in der 29. Schwangerschaftswoche schon auf die Geburt vor. Sie werden häufiger Übungswehen wahrnehmen. Damit trainiert Ihre Gebärmutter für den Ernstfall. Der Muttermund bleibt bei den Übungswehen im Gegensatz zu den "echten" Wehen geschlossen.

29. Schwangerschaftswoche (29. SSW)
Schwimmen ist eine gute Wahl, um sich in der 29. Schwangerschaftswoche zu bewegen
(c) iStockphoto/Vasileios Economou

In der 29. SSW wird es Zeit, dass Sie kürzer treten. Vermeiden Sie übermäßige Anstrengung. Wenn Sie sich bewegen wollen, sind lange Spaziergänge oder ein Besuch im Schwimmbad geeignet.

In dieser Phase der Schwangerschaft können Pilzinfektionen häufiger auftreten. Suchen Sie bei Beschwerden unbedingt Ihren Arzt auf, denn Infektionen können eine Frühgeburt begünstigen. Sollte Ihr Baby jetzt als Frühchen zur Welt kommen, hat es eine Überlebenschance von über 90 Prozent.

Übrigens: Zwischen der 29. und 32. Schwangerschaftswoche steht auch die dritte Ultraschalluntersuchung an, die zur Wachstumskontrolle Ihres Babys dient. Wissen Sie eigentlich schon wie Ihr Kind heißen soll? Spätestens in der 29. SSW werden Ihre Gedanken wahrscheinlich darum kreisen. Gehen Sie mit Ihrem Partner zusammen auf Vornamensuche.

Gedanken an die Geburt - Wahl der Klinik

Jetzt ist es an der Zeit, die Geburt Ihres Kindes zu planen. Wissen Sie schon, welche Geburtsart Sie sich wünschen? Wie stehen Sie zu Schmerzmitteln? Oder haben Sie sich schon eine geeignete Klinik ausgesucht?

Informieren Sie sich über die anstehende Entbindung, um zu wissen, was Sie möchten.

Viele Kliniken veranstalten Informationsabende für werdende Eltern, an denen sich Ärzte und Hebammen vorstellen und ein Rundgang durch den Kreißsaal gemacht wird. Hiervon allein sollten Sie Ihre Entscheidung aber nicht abhängig machen. Ob die Klinik, die von Ihnen erwünschten Voraussetzungen erfüllt, können Sie nicht immer durch den Augenschein, sondern vor allem durch gezieltes Fragen herausfinden.

29. Schwangerschaftswoche (SSW)/8. Monat: Tipps & Überblick

Videos zur 29. Schwangerschaftswoche (29. SSW)

Schwangerschaftsupdate 29. & 30. SSW | Es wird anstrengend ...

Besuch beim Frauenarzt | Alex isst Babyfüße | Neues Ultraschallbild! | 29 SSW | Isabeau

Übersicht aller Wochen im Schwangerschaftskalender

Autor:
Letzte Aktualisierung: 12. Januar 2018
Quellen: Höfer, S., Scholz, A.: Meine Schwangerschaft. Gräfe und Unzer Verlag, München 2014; Huch R., Ochsenbein N., Largo R.: Ich bin schwanger. TRIAS Verlag, Stuttgart 2015; Stadelmann, I.: Der Hebammen-Expertenrat. Stadelmann, Wiggensbach 2005

Beiträge im Forum "Geburtstermin Juli/August 2018"
Neuste Artikel in dieser Rubrik
Babys mit niedrigem Geburtsgewicht

Manche Babys sind bei der Geburt zu klein, obwohl sie zeitgerecht geboren sind. Welche Folgen eine Mangelgeburt haben kann. Mehr...

Schwangerschaft

Sie sind in der 37. Schwangerschaftswoche und haben es fast geschafft. Der letzte Monat Ihrer Schwangerschaft bricht an und Ihr Baby wird schon bald da sein. Mehr...

Schwangerschaft

Wissen Sie schon, wo die Geburt stattfinden soll? In der 33. Schwangerschaftswoche wird es Zeit, dass Sie sich über den Geburtsort Gedanken machen. Mehr...

Weitere interessante Themen
  • Fruchtblase und Fruchtwasser

    Fruchtblase und Fruchtwasser bilden zusammen im Körper einer schwangeren Frau den Lebensraum des ungeborenen Kindes. Die Fruchtblase wird von den Eihäuten gebildet. Sie enthält das... Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

Zum Seitenanfang