Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 25. April 2018
Menu

17. Schwangerschaftswoche (17. SSW)

Der Tastsinn Ihres Babys ist in der 17. Schwangerschaftswoche schon gut ausgeprägt und über alle Hautregionen verteilt.

17. ssw.jpg
In der 17. Schwangerschaftswoche bewegt Ihr Baby alle Gliedmaßen und Gelenke, da es noch genug Platz hat (Ultraschallbild bei 16+6)
Thye Aun Ngo

Größe und Entwicklung des Fötus/Babys

Herzlichen Glückwunsch, Sie sind nun im fünften Schwangerschaftsmonat! Die Größe des Kindes ist in der 17. Schwangerschaftswoche (16+0 bis 16+6) durchschnittlich 10,6 Zentimeter (SSL) und es wiegt etwa 135 Gramm. Die Lunge Ihres Babys entwickelt sich immer weiter und es fängt an, Fruchtwasser ein- und auszuatmen. Bislang sieht die Haut Ihres Kindes faltig aus, weil es noch kein Unterhautfettgewebe hat. Dieses Fettgewebe beginnt ab der 17. Schwangerschaftswoche langsam, sich unter seiner Haut abzulagern. Es spendet Wärme und liefert Energie, die Ihr Baby dazu verwendet, in den kommenden Wochen rasant an Gewicht zuzulegen.

Babybäuche 13. bis 30. Schwangerschaftswoche (SSW - 4./5./6./7. Monat)

Das Kleine kann sich in der 17. SSW durch Geräusche erschrecken lassen. Manche Babys zucken dann zusammen oder machen einen Sprung. Waren Sie schon einmal schwanger? Dann können Sie diese Bewegungen Ihres Babys in der 17. Schwangerschaftswoche vielleicht bereits wahrnehmen. Früher herrschte übrigens der Irrglaube, dass eine schwangere Frau nicht erschreckt werden darf, weil das negative Auswirkungen auf das Baby hat. Diese Volksmund-Weisheit stimmt ebenso wenig, wie die vielen Mythen, an welchen Anzeichen das Geschlecht des Babys erkannt werden kann.

Mamas Körper & Bauch in der 17. Schwangerschaftswoche (17. SSW)

Weil die Gebärmutter weiter wächst, können Sie ein Ziehen im Bauch rund um den Bauchnabel bis zu den Lenden und am Rücken spüren. Das ist völlig normal und kommt daher, dass die sogenannten Mutterbänder, die die Gebärmutter an ihrem normalen Platz halten, gedehnt werden. Möglicherweise nehmen Sie manchmal bei viel Anstrengung wahr, dass ein harter Bauch zu spüren ist. Das kann in der Schwangerschaft immer mal vorkommen und ist erstmal kein grund zur Beunruhigung. Wenn Sie einen harten Bauch spüren, versuchen Sie sich eine kleine Auszeit zu verschaffen und die Beine hochzulegen.

Mehr über den harten Bauch in der Schwangerschaft lesen.

17. Schwangerschaftswoche (17. SSW)
Bringen Sie Ihren Kreislauf bei Spaziergängen in Schwung
(c) iStockphoto/gpointstudio

Vielleicht fühlen Sie sich jetzt häufiger matt und nicht besonders leistungsfähig. Das liegt möglicherweise an einem niedrigen Blutdruck. Bewegen Sie sich ausreichend und machen Sie längere Spaziergänge an der frischen Luft oder leichte Gymnastik. So kommt Ihr Kreislauf in Schwung!

In der Schwangerschaft sind Brustwarzen und Warzenhöfe dunkler verfärbt. In der Mitte des Bauches wird die Linea negra - eine dunkle, längs verlaufende Linie, die vom Nabel bis zum Schambein reicht - langsam deutlich sichtbar. Auch an anderen Körperstellen, die der Sonne ausgesetzt sind, können Pigmentierungen entstehen. Viele Frauen leiden unter diesen Flecken im Gesicht. Aber alle diese Phänomene werden nach der Geburt wieder deutlich heller und sind später kaum noch zu sehen.

Eisenmangel in der Schwangerschaft

Durch das erhöhte Blutvolumen und den größeren Eisenbedarf in der Schwangerschaft kann es zu Eisenmangel (Anämie) kommen. Wenn bei Ihnen folgende Symptome auftreten, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen. Er kann Ihr Blut auf Ihren Hämoglobin-Wert untersuchen:

  • besonders starke Müdigkeit
  • blasse Haut
  • erhöhte Anfälligkeit für Erkrankungen
  • starke Schwindel-Anfälle
  • schwarze Punkte unter den Augen

Eine ausgewogene Ernährung mit Zutaten wie ballaststoffreichen Lebensmitteln Hirse, Roggen, Linsen oder rotem Fleisch beugt Eisenmangel vor. Bei zu niedrigen Werten hilft die Einnahme von Eisenpräparaten.

"Hilfe, ich hatte einen Alptraum"

Ihre Nachtruhe wird gerade durch Alpträume gestört? Machen Sie sich keine Sorgen: Die meisten Schwangeren haben damit zu kämpfen. Schuld daran sind die Hormonschwankungen und natürlich auch die Veränderungen, die Ihnen nun bevorstehen, Ihnen vielleicht zu schaffen machen und die Sie in der Nacht verarbeiten. Reden Sie mit Ihrem Partner oder Freunden und Familie über diese Träume. So können Sie herausfinden, ob Sie irgendwelche belastenden Ängste mit sich herumschleppen, die Ihnen den Schlaf rauben. Lassen Sie sich von den Träumen aber nicht aus der Ruhe bringen. Sie bedeuten nicht, dass mit Ihnen oder Ihrem Baby irgendetwas nicht stimmt.

17. SSW (17. Schwangerschaftswoche/5. Monat): Tipps & Überblick

  • Ihr Kind ist nun schon über zehn Zentimeter groß - in etwa wie eine Birne!
  • Die Haare auf dem Kopf Ihres Baby beginnen zu wachsen, nachdem die Körperbehaarung (Lanugo) immer weiter zunimmt.
  • Wenn Sie bereits zarte Kindsbewegungen spüren, nehmen Sie Kontakt auf! Legen Sie einmal die Hand auf den Bauch und spüren, ob Ihr Baby eine Reaktion zeigt. Es kann jetzt auch schon hören und kennt Ihre Stimme!

  • Wenn Sie Schlafprobleme haben, legen Sie sich schon jetzt ein Stillkissen zu - es kann wunderbar helfen, eine gute Position im Bett zu finden.

  • Ab jetzt wächst Ihr Bauch deutlich!

Videos zur 17. Schwangerschaftswoche (17. SSW)

Schwanger | Treppensturz | Blutungen & Wehen | 5-6 Monat | 17 - 24 SSW | Isabeau

 

Übersicht aller Wochen im Schwangerschaftskalender

Autor:
Letzte Aktualisierung: 12. Januar 2018
Quellen: Huch R., Ochsenbein N., Largo R.: Ich bin schwanger. TRIAS Verlag, Stuttgart 2015; Höfer, S., Scholz, A.: Meine Schwangerschaft. Gräfe und Unzer Verlag, München 2014; Stadelmann, I.: Der Hebammen-Expertenrat. Stadelmann, Wiggensbach 2005

Beiträge im Forum "Geburtstermin Juli/August 2018"
Neuste Artikel in dieser Rubrik
Schwangerschaft

Wenn der Babybauch endlich wächst, freuen sich die meisten schwangeren Frauen. Aber die Haut muss ganz schön viel aushalten in einer Schwangerschaft. Deshalb sollten Sie Ihrem Babybauch Gutes tun. Mehr...

Schwangerschaft

Wissen Sie schon, wo die Geburt stattfinden soll? In der 33. Schwangerschaftswoche wird es Zeit, dass Sie sich über den Geburtsort Gedanken machen. Mehr...

Schwangerschaft

Manche Babys lassen auf sich warten und kommen erst nach dem errechneten Geburtstermin zur Welt. Wenn es dem Ungeborenen in der 41. Schwangerschaftswoche (41. SSW) im Mutterleib gut geht, ist das kein Problem. Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Weitere interessante Themen
  • 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

    Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los:... Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

Zum Seitenanfang