Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 23. Februar 2019
Menu

Verstopfung bei Kindern: Die besten Hausmittel


Bauchschmerzen, Appetitlosigkeit und ein harter, trockener Stuhl sind typische Anzeichen für eine Verstopfung bei Kindern. Was Sie tun können, um Ihrem Kind jetzt zu helfen? Wir verraten Ihnen, welche Lebensmittel den Stoffwechsel auf Trab bringen und von welchen stopfenden Produkten Ihre Kinder nun besser die Finger lassen sollten.

Autor: Viola Lex, Medizinautorin | Quellen: Keicher, U. Dr. med.: Kinderkrankheiten. Alles, was wichtig ist. Gräfe und Unzer Verlag, München 2016; Online-Informationen des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte e. V.: Verstopfung: https: / www.kinderaerzte-im-netz.de (Abruf: 09 / 2018)
Letzte Aktualisierung: 20. September 2018
Weitere interessante Themen
  • Entwicklungspsychologie nach Erikson

    Entwicklungspsychologie des Kindes: Der amerikanische Psychoanalytiker Erikson (1902-1994) entwickelte das Modell der psychosozialen Entwicklungsphasen von Sigmund Freud weiter und... Mehr...

  • Angeborene Herzfehler

    Jedes Jahr kommen in Deutschland über 6.000 Babys mit einem angeborenen Herzfehler zur Welt. Dieser zeigt sich in einer Herzfehlbildung oder in einer Anomalie der Blutgefäße des... Mehr...

Zum Seitenanfang