Suchen Menü

Unisex-Namen: Die 30 schönsten geschlechtsneutralen Vornamen

Unisex-Vornamen liegen im Trend. Die Gründe dafür sind verschieden: Manche Eltern wollen ihr Kind davor schützen, im Laufe des Lebens Nachteile durch Rollenklischees davonzutragen. Andere möchten das Geschlecht des Babys nicht verraten, den Namen aber schon vor der Geburt bekanntgeben. Wir stellen die schönsten Namen vor, die unabhängig vom biologischen Geschlecht vergeben werden können. Auch wissenswert, wenn Sie einen neutralen Namen erwägen: Seit 2008 müssen Eltern nicht mehr verpflichtend einen Zweitnamen angeben, der das Geschlecht des Kindes zweifelsfrei festlegt.

Alles rund um Coronavirus und Covid-19 übersichtlich auf einer Seite.

mehr lesen...

Diese Schritte macht Ihr Nachwuchs Monat für Monat!

mehr lesen...
Weitere interessante Themen