Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 13. Dezember 2018
Menu

Tipps bei Stimmungsschwankungen in der Schwangerschaft


Plötzlich Zicke? Stimmungsschwankungen in der Schwangerschaft sind ganz normal und unterscheiden sich von wirklichen Depressionen in der Schwangerschaft. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie am besten mit wechselhaften Launen bei Stimmungsschwankungen umgehen können.

Autor: Viola Booth
Letzte Aktualisierung: 31. August 2017

Antibiotika werden oft vorschnell eingenommen, das fördert Resistenzen. Dabei gibt es schonende Alternativen.

mehr lesen...
Weitere interessante Themen
  • Chromosomenstörungen...

    Chromosomenstörungen (Chromosomenaberrationen) liegen vor, wenn es zu Abweichungen von der normalen Chromosomenzahl, zu Abweichungen der Chromosomenstruktur oder der -anordnung... Mehr...

  • Allergie in der Schwangerschaft

    Fast jede 5. Schwangere ist von einer oder mehreren Allergien betroffen. Frauen, die unter Allergien wie Heuschnupfen leiden, sind in der Schwangerschaft oft ratlos, ob und welche... Mehr...

  • Migräne in der Schwangerschaft

    Migräne gehört zu den häufigsten Formen der Kopfschmerzen und kann auch in der Schwangerschaft vorkommen. Sie tritt anfallsartig auf, oft aus heiterem Himmel und häufig in... Mehr...

Zum Seitenanfang