Ein Angebot von Lifeline
Montag, 21. Mai 2018
Menu

Tipps bei Stimmungsschwankungen in der Schwangerschaft


Plötzlich Zicke? Stimmungsschwankungen in der Schwangerschaft sind ganz normal und unterscheiden sich von wirklichen Depressionen in der Schwangerschaft. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie am besten mit wechselhaften Launen bei Stimmungsschwankungen umgehen können.

Autor:
Letzte Aktualisierung: 31. August 2017

Weitere Artikel zum Thema
Beschwerden & Erkrankungen

In der Schwangerschaft sollten Sie nur dann zu Schmerzmitteln greifen, wenn es wirklich nötig ist, und die Einnahme immer mit dem Arzt abstimmen. Denn die einzelnen Wirkstoffe, auch in frei verkäuflichen... Mehr...

Beschwerden & Erkrankungen

Das Zika-Virus ist eine durch Stechmücken in tropischen und subtropischen Regionen übertragene Virus-Infektion. Sie verläuft in der Regel harmlos. Infizieren sich Frauen in der Schwangerschaft mit dem... Mehr...

Blutdruckabfall in der Schwangerschaft

Vena-cava-Syndrom bezeichnet einen Blutdruckabfall in der Schwangerschaft, der unter bestimmten Umständen gefährlich fürs Baby werden kann. Wie es dazu kommt und wie man vorbeugen kann. Mehr...

Beschwerden & Erkrankungen

Verdauungsprobleme in der Schwangerschaft sind weit verbreitet. Besonders Verstopfung macht vielen werdenden Müttern zu schaffen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Darm sanft in Schwung bringen können. Mehr...

Darum sprießen sie jetzt

Warum treten bei manchen Frauen in der Schwangerschaft vermehrt Pickel auf, während andere eine Haut glatt wie einen Babypopo haben? Lesen Sie hier, was Sie selbst tun können und warum Pickel nach der... Mehr...

Beschwerden & Erkrankungen

Husten, Schnupfen, Heiserkeit und schwanger? Bei einer Erkältung in der Schwangerschaft stellen sich viele Frauen die Frage, was sie zur Linderung der Beschwerden einnehmen dürfen. Mehr...

Schwanger und Fieber: Alles auf Abwehr!

Um Ungeborene vor Fehlbildungen zu schützen und Frühgeburten vorzubeugen, sollten werdende Mütter bei hohem Fieber frühzeitig reagieren. Doch nicht alle fiebersenkenden Mittel sind in der Schwangerschaft... Mehr...

Beschwerden & Erkrankungen

Eine Reihe von Infektionen, die bei nicht Schwangeren meist komplikationslos verlaufen, stellen bei werdenden Müttern einer ernsthafte Gefahr dar: Sie können das Ungeborene schädigen oder zu Früh- und... Mehr...

Beschwerden & Erkrankungen

Beim Schwangerschaftsschnupfen ist die Nasenatmung erschwert. Verursacht wird das durch die stärker durchblutete und dadurch angeschwollene Nasenschleimhaut in der Schwangerschaft. Nach der Geburt verschwindet... Mehr...

Beschwerden & Erkrankungen

Arzneimittelsicherheit für werdende und stillende Mütter: Die Webseite Embryotox bietet Informationen über die Verträglichkeit von Medikamenten während der Schwangerschaft und Stillzeit. Mehr...

Weitere interessante Themen
  • Tipps bei Schwangerschaftsdiabetes...

    Die Ernährung spielt bei Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes) eine wichtige Rolle. Oft kann durch eine Anpassung des Essverhaltens sogar das Spritzen von Insulin umgangen... Mehr...

Zum Seitenanfang