Suchen Menü

Bin ich schwanger?!

Hallo ihr lieben, habe heute einen Test gemacht die 2 Linie ist aber nur leicht erkennbar...bin ich schwanger??ich bin erst 19...

Bisherige Antworten

Re: Bin ich schwanger?!

Liebe Elmo,

herzlichen Glückwunsch, du bist eindeutig schwanger.

Egal, wie stark die zweite Linie ausgeprägt ist, sobald sie sichtbar ist, liegt eigentlich immer eine Schwangerschaft vor.

Wann war der erste Tag deiner letzten Regel?

LG Izzy

Re: Bin ich schwanger?!

Danke für deine Antwort, die war am 17.10

Re: Bin ich schwanger?!

Liebe Elmo,

dann bist du heute (bei einem 28 Tage Zyklus) bei 3+6 also 4. Schwangerschaftswoche. Morgen dann in der 5.

Super, freu mich sehr für dich :GIRL 200:

Arzttermin musst du selbst wissen, normalerweise dürte in der 6. SSW schon eine fetale Anlage zu sehen sein. (Also Embryo und Dottersack)

Eventuell in der 7. SSW schon ein Herzschlag.

LG Izzy

@Elmo

Hallo Elmo,

Herzlich willkommen bei uns.

Ich würde auch sagen, man sieht eindeutig eine Linie.

Ich habe mir erlaubt Deinen Beitrag in unser Forum "Bin ich schwanger?" zu verschieben, denn hier ist Dein Beitrag besser aufgehoben.

Wünsche Dir alles Gute.

Viele Grüße

Victoria

Re: Bin ich schwanger?!

Hallo Elmo,

der Test sieht schon positiv aus... ich hab' das Gefühl, es kommt für dich total überraschend und kann mir auch vorstellen, dass du im ersten Moment über die 2. Linie ziemlich erschrocken warst!? 

Irgendwie dauert es ja erstmal, bis man sowas realisieren kann. Vielleicht erst so richtig beim Frauenarzt, wenn im Ultraschall dann das kleine Pünktchen wirklich zu sehen ist. 

Weiß es denn der Baby-Vater auch schon? Ich hoffe, du hast auf jeden Fall jemanden zum darüber reden...

Schreib' gerne auch hier, wenn du irgendwelche Fragen oder vielleicht sogar Sorgen hast!

Ich würde mich jedenfalls freuen, wieder von dir zu hören! :-)
Xelsis

Re: Bin ich schwanger?!

Hallo Xelsis,

danke für deine tolle Antwort!

Der kindsvater weiß natürlich Bescheid, wir haben danach nochmal einen Test zusammen gemacht! %)

ich habe einfach nur Angst meiner Mutter von der Schwangerschaft zu erzählen, da ich momentan noch in der Ausbildung zur Erzieherin bin:-|

Am Dienstag habe ich meinen ersten Termin beim Frauenarzt

liebe Grüße 

Re: Bin ich schwanger?!

Hallo liebe Elmo,

super, dass du so schnell schon zum Frauenarzt gehen kannst. Als Auzubildende zur Erzieherin bekommst du vermutlich erstmal Beschäftigungsverbot in der Kita. Jedoch Schule kannst du ja weitermachen. Es gibt ja auch die unterschiedlichsten Möglichkeiten, deine Ausbildung dann mit Kind zu Ende zu machen! ;-) Kannst du dir vorstellen, dass dich deine Mutter dabei untstützt? Sie wird sicher sehr überrascht sein... hast du es ihr vielleicht schon am Wochenende gesagt? Oder willst du erst noch abwarten? 

Wie sieht eigentlich dein Freund die Vater-Gedanken? Begleitet er dich morgen zum Frauenarzt? Ich freu' ich, wenn du wieder erzählst!

Ganz liebe Grüße dir :-)

Re: Bin ich schwanger?!

Hallo Elmo,
ich hab' gestern an dich gedacht! Wie war's denn beim Frauenarzt? Konntest du dich inzwischen auch deiner Mutter anvertrauen? 

Ich schick' dir mal ganz liebe Grüße :-)

Re: Bin ich schwanger?!

Hallo xelsis,

tut mir leid das ich mich jetzt erst melde, immoment ist ein bisschen stressig!

der Termin beim Frauenarzt war ganz gut bin jetzt in der 6.woche man hat aber noch nicht viel gesehen:HEADSHOT: am 6.12 ist ein neuer Termin dann werden auch die bluttest und der mutterpass angelegt, dann kann man bestimmt schon mehr sehen☺️

ixh und mein Freund hatten irgendwie noch nicht den richtige Zeitpunkt um es unseren Eltern zu sagen es ist so schwierig:-(

Re: Bin ich schwanger?!

Hallo liebes,

ich weiß nicht ob Glückwünsche angebracht sind weil du es ja nicht geplant hast. Es eure Eltern zu sagen hat ja noch Zeit. Ist ja noch ganz am Anfang. Aber sie könnte ja was mit bekommen wenn dir Morgens übel ist. Bei Übelkeit esse ich ganze Mandeln, trockene Brötchen und Butterkekse. 

Dein Freund steht zu dir und das ist toll. Gibt genug die dann weg laufen....

Ganz viel Kraft für eure weitere Schwangerschaft. Wie andere schon geschrieben haben .... wenn du jemand zum Austauschen brauchst dann melde dich hier. Du kannst dich auch privat bei mir melden.

Fühle dich mal ganz lieb von mir gedrückt:ROSE:

LG Barbara 

Re: Bin ich schwanger?!

Hallo liebe Elmo,

du, ich kann mir vorstellen, dass grade alles etwas stressig für dich ist. So eine plötzliche Baby-Überraschung stellt das Leben schon mal total auf den Kopf! Aber 6. Woche ist ja noch ganz früh und ich find's gut, wenn ihr den richtigen Zeitpunkt abwartet, um es euren Eltern zu sagen. Das ist vielleicht einfacher, wenn du deinen Mutterpass in Händen hältst und auf dem nächsten Ultraschallbild dann euer kleines "Pünktchen" zu sehen ist! ;-)

Du könntest dir auch bei dir vor Ort, bei einer Schwangerschafts-Beratung alle möglichen Tipps geben lassen, wie's mit Kind für dich/euch gut weitergehen kann. Was euch alles an Gelder oder sonstiger Unterstützung zusteht und auch wie du am besten deine Ausbildung zu Ende machen kannst. 

Ich hoffe, dich plagen keine großartigen Schwangerschaftsbeschwerden und wünsche dir sehr, dass du etwas zur Ruhe kommen und einfach zuversichtlich nach vorne schauen kannst!   

Ganz liebe Grüße,
...Xelsis :-)

Re: Bin ich schwanger?!

Liebe Elmo,

wie geht's dir? Hoffentlich hast du es inzwischen etwas ruhiger!? Habt ihr euch nun schon mehr an den Baby-Gedanken gewöhnt? Jetzt bist du wohl schon in der 9.SSW. Ich hoffe es plagt dich die Übelkeit nicht zu sehr.
Wissen es eure Eltern mittlerweile? Hoffentlich können sie euch unterstützen? Ich mache mir Gedanken, wie deine Mama reagiert hat.

Am Freitag gehst du ja wieder zum Arzt. Liegt der Termin denn
so, dass dein Freund mitkommen kann? 

Vielleicht schreibst du noch einmal wie es weitergeht. Ich würde mich echt freuen. :-)

Xelsis

Re: Bin ich schwanger?!

Hallo xelsis,

tut mir leid das ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe. Ich bin ab morgen in 8ssw und die Übelkeit holt mich gerade morgens ein besonders bei bzw nachdem zähneputzen:-!

Die Mutter von meinem Freund weiß es bereits aber meine Mama noch nicht ich wollte bis Freitag abwarten,ob alles inordnung ist:-*

mein Freund bekommt immoment kalte Füße und weiß nicht mehr,ob er das will...weiß auch nicht wie ich auf ihn eingehen soll....

 

liebe Grüße ;-)

Re: Bin ich schwanger?!

Hey schön, dass du anwortest! Ach ja, die Übelkeit ist echt doof. Zum Glück lässt das normalerweise bis zur 14. Woche nach oder ist sogar ganz weg! Vielleicht kannst du morgens im Bett schon eine Kleinigkeit vor dem Aufstehen essen! Das hilft. Stell dir doch einfach eine Dose Kekse ans Bett! ;-)

Dass dein Freund jetzt kalte Füße kriegt, ist, denke ich, auch ganz normal. Gib ihm einfach noch Zeit. Das wird bestimmt! Ich hoffe, er kann am Freitag mit zur Untersuchung kommen. Da tut sich meistens was bei den jungen Vätern.

Ich freu' mich, wenn du wieder schreibst wie's war. :-)

 

 

Re: Bin ich schwanger?!

huhu bin gerade vom Frauenarzt gekommen, es wurde festgestellt das es Zwillinge werden puh muss ich erstmal verdauen :-X

aber beide Herzchen schlagen und es sieht gut aus!

 

liebe Grüße:-[

Re: Bin ich schwanger?!

Hallo du Liebe,

wow Zwillinge wie schön :IN LOVE::IN LOVE:! Gab es in eurer Familie schon mal Zwillinge?
Verstehe, dass sich das erstmal setzen muss. War denn dein Freund mit dabei und hat er auch die zwei Herzchen schlagen sehen?

Wie geht's dir heute?

Einen lieben Gruß dir jedenfalls zum Wochenanfang! Ich denk' an dich und freu' mich, wenn du wieder schreibst. 

Ich hoffe sehr, dass sich deine Familie (Mama), nach dem ersten Schreck, auch freuen kann!

Zwillinge sind schon sehr besonders! 

Re: Bin ich schwanger?!

Hallo,

weder in meiner noch in seiner Familie gab es mal zwillinge:-X

mein Freund ist leider seit 1 Woche schon auf Fortbildung und konnte leider nicht dabei sein...

Mir geht es eigendlich ganz gut außer Sodbrennen und Erschöpfung... wie geht es dir eigendlich?

Vielen dank für deine immer aufmunternden Worte und das du immer so lieb antwortest!:IN LOVE:

Re: Bin ich schwanger?!

Hallo elmo,

mich berührt es sehr, dass du Zwillinge erwarten darfst! Das hab' ich mir für mich immer gewünscht. Erstaunlich, dass es jetzt bei euch zum ersten Mal Zwillinge in der Familie gibt! Das ist doch wirklich eine Doppel-Weihnachtsüberraschung!

Deine Eltern wissen es inzwischen? Und was hat dein Freund dazu gesagt? Ich hoffe sehr, sie alle können es erstmal so nehmen wie es ist. Bestimmt braucht es noch etwas Zeit, bis sie es richtig fassen können, denn das ist natürlich schon "Hammer", wenn man eigentlich vorher gar nicht mit "schwanger" gerechnet hat.

Was hast du selbst eigentlich für ein Gefühl? Gibt es was, worüber du dir Sorgen machst? Auf alle Fälle ist es super, dass es dir soweit gut geht und du nicht mit großen Schwangerschaftssymptomen zu kämpfen hast! :THUMBS UP:

Wie lange ist dein Freund noch auf Fortbildung? Hoffentlich könnt ihr alles bald mal in Ruhe durchdenken! Ich finde, eine Schwangerschafts-Beratung wäre hilfreich, um zu erfahren, was euch an Unterstützung alles so zusteht!? Bei der Diakonie oder Caritas bei dir vor Ort vielleicht? Oder hast du sonst schon was im Blick? Ich hab' auch schon öfter von "Pro Femina" gehört. Die bieten echt ein tolles Beratungskonzept an!

Ich bleib' einfach hier mal bei dir und hoffe sehr, du krigst alles gut geregelt! Und danke der Nachfrage, :-) mir geht's auch gut! Ich muss mich nur grade erst wieder an die kalten Temperaturen gewöhnen. Ständig bin ich am frieren. 
Xelsis

Re: Bin ich schwanger?!

Liebe Elmo, nur eine kurze "wie geht's dir"-Nachfrage, weil ich grade an dich denke! - Vielleicht willst du es deinen Eltern ja auch erst zu Weihnachten sagen, dass sie Zwillings-Omi und Opa werden!? :-)

Lass doch wieder von dir hören. Ich schick' dir mal lauter liebe Grüße und wünsch' dir ein frohes Fest!

Xelsis

Re: Bin ich schwanger?!

Halli Hallo ;-)

ganz liebe Grüße dir ins Neue Jahr 2020. Dein Babyjahr!:-) Ich würde mich freuen, wenn du wieder ein kleine Update gibst, wie's dir geht! Ich hoffe jedenfalls mal, dass alles gut ist, wie's ist!

Herzlichst,
Xelsis

Re: Bin ich schwanger?!

Huhu, solange habe ich nicht geantwortet=-O

 

Meine beiden Zwillinge sind am 03.07.20 gesund auf die Welt gekommen sie mussten noch ein paar Tage auf die Intensivstation und danach auf die Kinderstation aber jetzt haben wir uns bereits zuhause eingelebt und alles ist perfekt :-)

alle sind verliebt in die beiden:-*

 

wie geht es dir? Gibt es was neues?

liebe Grüße :KISSING:

Re: Bin ich schwanger?!

Hallo liebe Elmo, :-) wie schön!

Ich freu' mich sehr, dass du dich wieder, mit so einer tollen Nachricht, meldest! Super... ganz herzlichen Gückwunsch zu deinen/euren Zwillings-Baby's! Beide gesund und munter! Sind es Mädchen? Jedenfalls klingst du ziemlich entspannt. Zum Glück seid ihr alle inzwischen wohlauf und du scheinst auch den Baby-Alltag/Nacht schon im Griff zu haben! :THUMBS UP: Ich stelle mir vor, du bist gut organisiert und hast auch entsprechend Hilfe, um dir selbst immer mal wieder kleine Auszeiten "zum Kraft tanken" nehmen zu können! Du kriegst das bestimmt alles gut hin! 

Jedenfalls danke! für's Bescheid geben und alles, alles Gute für dich und deine Schätze weiterhin! 

Ganz herzliche Umarmung!
Xelsis :GIRL 039:

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App