Suchen Menü

Re: Schwanger werden - eine Zerreißprobe für die Nerven

Hallo Jasmin,

es tut mir sehr leid, dass du sowas durchmachen musstest.. Das wünscht man wirklich niemandem.

Was deine Frauenärztin angeht, würde ich mich mal nach einer neuen umsehen, glaube ich. Mag ja sein, dass sie da irgendwie recht hat. Sie kann das bestimmt fachlich gut beurteilen. Aber es geht ja auch darum, dich psychisch zu begleiten, und ich denke, bei deiner "Vorgeschichte" könnte man schon mal ein paar Tests machen. Wenn dann dabei rauskommen würde, dass körperlich alles gut ist, könntest du dich ja noch am ehesten entspannen (sofern das denn wirklich überhaupt nötig wäre).. Hast du über einen Wechsel schon mal nachgedacht?

Ja, da hast du wohl Recht. Einige Menschen bekommen ungewollt Kinder und behandeln diese dann auch, als wären sie nicht erwünscht und andere wünschen es sich so sehr.. Das ist wirklich nicht fair.

Aber so ist das Leben leider nicht. :/

Ich wünsche dir alles Gute für deinen weiteren Weg!!

Liebe Grüße, Maren

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren