Suchen Menü

Re: Lehrerin oder Unikarriere?

Hallo Kathrin!
Wenn Der Lehrerberuf eine wirkliche Alternative für Dich ist, würde ich das machen!!! Ich denke, als Lehrerin hast Du doch langfristig die allerbesten Karten, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen. Ich hätte nie Lehrerin werden wollen (v.a. wegen der frechen Kinder, wie von einer meiner Vorrednerinnen schon geschrieben ;-)), aber manchmal überlege ich doch, wie schön einfach man es hätte haben können, wäre man doch Lehrerin geworden.....
Hast Du denn an der Uni geregelte Arbeitszeiten, Möglichkeit zur Teilzeitarbeit, einen verständnisvollen Chef und realistische Aussichten auf eine Daueranstellung? Nur dann würde ich die Uni-Stelle auch in Erwägung ziehen.
Bei mir persönlich stellt sich die "Karrierefrage" momentan noch nicht (ich bin Ärztin im Krankenhaus, noch in der Facharztweiterbildung). Ich werde aber, wenn ich dann fertig bin, eher nicht die "Karriere" wählen (d.h. weitere Spezialisierung, Oberärztin), sondern versuchen in Teilzeit in eine Praxis einzusteigen. "Karriere" wäre definitiv nur möglich in Vollzeitbeschäftigung mit viel Zusatzarbeit. Schade eigentich, denn ich hätte mir gut vorstellen können, mich weiter zu spezialisieren. Aber ich denke, dass ich auch so glücklich werden kann. Mir ist langfristig definitiv wichtiger, auch Zeit für die Familie zu haben.
LG und viel ERfolg bei der Entscheidungsfindung,
Julia mit Johanna 14 Monate
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren