Suchen Menü

Kind adoptieren bzw. Pflegekind aufnehmen?

Hallo
Ich bin 22 und seit 3 Jahren mit meinem Mann verheiratet.mein Mann ist ein Jahr älter als ich.wir können leider selbst keine Kinder bekommen da mein Mann eine Behinderung hat welche wahrscheinlich weitervererbt wird nämlich das Asperger-syndrom das bei meinem Mann mit 9 Jahren festgestellt wurde.mein Mann und auch ich wollen nicht das unsere Kinder ebenfalls durch diese Behinderung im leben eingeschränkt werden.trotzdem würden wir gerne Kinder haben und deswegen ein Pflegekind aufnehmen oder ein Kind adoptieren.würde das unter diesen Umständen klappen?
Bisherige Antworten

@ANJK

Hallo ANJK,

Herzlich willkommen in unserer 9monate-Community.

Erst einmal tut es mir leid, dass sich Dein Kinderwunsch schwieriger gestaltet als vielleicht bei anderen Paaren. Ich kann verstehen, dass die Vorraussetzungen für Euch bedeuten abzuwägen eigene Kinder zu bekommen.

Leider weiß ich, dass in unseren Foren kaum das Thema Adoption oder Pflegekind angesprochen wird, daher wäre es vielleicht gut, wenn Du speziell nach Foren schaust die in diese Richtung gehen, denn möglicherweise wirst Du hier im Forum keine Antwort erhalten.

Ich sende Dir aber einen Link zu einem Artikel der Dir vielleicht schon einmal ein wenig weiterhilft, was Anlaufstellen und Kriterien bei einer Adoption betreffen: https://www.9monate.de/kinderwunsch-familienplanung/unerfuellter-kinderwunsch/adoption-id103030.html

Ich wünsche Dir und Deinem Mann alles Gute.

Viele Grüße

Victoria

Re: Kind adoptieren bzw. Pflegekind aufnehmen?

Ich möchte dir gerne antworten. Vielleicht hast du dich inzwischen schon ein wenig im Inet informiert oder sogar einen Termin im Jugendamt ausgemacht um euch zu informieren. Zuerst möchte ich dir sagen, dass mind. einer von euch zweien 25 Jahre alt sein muss um ein Kind adoptieren zu können. Dass ihr Zwei schon so lange verheiratet seid ist sehr positiv. Wie das mit der Krankheit deines Mannes ist kann ich dir leider nicht sagen, da ich das asperger-syndrom nur vom Namen her kenne. Menschen mit einer tödlichen Krankheit oder psychischen Problemen werden nicht anerkannt als Adoptionsbewerber. Pflegekinder sind ein ganz anderes Gebiet. Sprecht ganz oft und offen darüber was der richtige Weg für euch ist und dann meldet euch beim Jugendamt, die sind der richtige Ansprechpartner. Ich wünsche euch eine aufregende Zeit, die manchmal sehr zermürbend und zäh ist, aber ihr werdet dadurch in eurer Beziehung auch bereichert und am Ende wird alles gut :)

Re: Kind adoptieren bzw. Pflegekind aufnehmen?

Habt ihr die Alternative einer ICSI mit präimplantations Diagnostik ( PID) für euch ausgeschlossen?
Den Weg sind mein Mann und ich gegangen, ähnliche Gründe, er leidet am Stickler Syndrom und würde es zu 50% vererben.

Wenn du magst können wir uns dazu gern weiter austauschen, per PN.

Re: Kind adoptieren bzw. Pflegekind aufnehmen?

Hallo,
Komische Frage aber habt ihr schon kind adoptiert oder euch dafür entschieden?
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App