Suchen Menü

Abgestillt, wie lange Milch?

Hallo.

Ich habe meine Tochter das letzte Mal vor ca 10-14 Tagen gestillt. Gestern beim Baden hab ich dann mal gedrückt um zu gucken ob noch was kommt. Es kam jede Menge. Meine Brüste spannen nicht aber dennoch frage ich mich ob das so richtig ist dass immernoch Milch drin ist. Und was kann ich noch tun außer Pfefferminztee und Schüsslersalz 10 zu nehmen?

Bisherige Antworten
Expertin-Sampaolo
Expertin-Sampaolo | 22.03.2021, 11:47 Uhr
417 Beiträge seit 19.12.2012

Re: Abgestillt, wie lange Milch?

Hallo CHILLI87,

es ist normal, dass noch Milch da ist. Sie abzupumpen oder auszustreichen macht nur Sinn, wenn es zu voll und unangenehm wird. Sonst regt man die Milchbildung u.U. wieder oder weiter an.

Auch Wochen, Monate, manchmal Jahre nach dem Abstillen haben viele Frauen noch etwas Milch. Es wird welche gebildet und wieder abgebaut. Einige Frauen können jederzeit wieder anfangen zu stillen und hätten auch nach 2-3 Tagen genügend Milch, um ein kleines Baby zu ernähren. Die Brust ist nach dem Abstillen oft nur im 'Stand-by-Modus', nie völlig 'außer Betrieb'. ;-)

Der Körper regelt das eigentlich ganz gut alleine, auch ohne Tees und andere Unterstützung.

Herzliche Grüße

Sonia Sampaolo

Re: Abgestillt, wie lange Milch?

Ok. Vielen Dank. Das wusste ich tatsächlich nicht. Dachte wenn der Bedarf nicht da ist ist die Milch irgendwann weg.

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen