Suchen Menü

Niedriger Blutdruck

Liebe Experten, 

ich bräuchte ihren Rat. 
Ich bin aktuell in der 30 Ssw und fühle mich seit heute übermäßig müde und habe ziemliche Kopfschmerzen, des Weiteren ist mir sehr warm. 
Heute Morgen habe ich mal Interessenhalber Bkutdruck gemessen.Hierbei kam ein Wert von 90 zu 58 heraus. Ich habe jetzt immer mal wieder über den Tag verteilt gemessen und mein Blutdruck bleibt in diesem Rahmen. 
Am Freitag war ich bei der Vorsorge, da war alles in Ordnung. 
Nun würde ich gerne wissen, ob ein solch niedriger Blutdruck gefählich sein kann für das Baby. Besteht hier evtl. Handlungsbedarf? 

vielen Dank vorab 

Nic 

Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 21.06.2021, 09:28 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Niedriger Blutdruck

Hallo NicMax,

nein, für das baby ist dieser Blutdruck nicht gefährlich. Allerdings für Sie natürlich unangenehm. Wechselduschen der Beine helfen, den Kreislauf anzuregen. Bewegen Sie sich an der frischen Luft und trinken Sie ausreichend viel.

viele Grüße
Dr. Grüne

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen