Suchen Menü

1. Arzttermin

Ich hatte gestern endlich meinen ersten Arzttermin. Ich war total aufgeregt und gespannt. Allerdings war ich letztendlich ziemlich enttäuscht. Hat sie angefühlt wie ein normaler Arzttermin. Die Ärztin war völlig emotionslos. "Ja, das Herz schlägt und sitzt an der richtigen Stelle. Sie können sich wieder anziehen." Das war alles? Darauf hab ich so lange gewartet? Gab noch paar Zettel zum Ausfüllen und Blut wurde abgenommen. Ich hatte mir irgendwie mehr erhofft. Ist schließlich meine erste Schwangerschaft und ich hab mich so auf den Ultraschall gefreut. Ich konnte das alles in der Kürze der Zeit gar nicht so schnell verarbeiten. Fand ich sehr schade. Den Mutterpass gibt es auch erst beim nächsten mal. :-(
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 21.03.2018, 14:03 Uhr  |  Antworten: 1
    Hi,ich hatte auch heute den ersten Termin und bei mir lief es tatsächlich...  Mehr...
  • 21.03.2018, 17:07 Uhr  |  Antworten: 0
    Ach, das ist ja schade, dass ihr so emotionslos abgespeist wurdet. Aber...  Mehr...
  • 21.03.2018, 21:10 Uhr  |  Antworten: 0
    Das ist ja wirklich blöd, wenn es kühl und wie immer ist. Leider ist es für...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App