Suchen Menü

Eventuell wieder Fehlgeburt

Hallo,
Ich habe eine dringende Frage, da ich diese Woche in das Ausland fahre und erst darauf die Woche einen Frauenarzt Termin habe. Nach meiner  Fehlgeburt im Oktober durfte ich vorgestern eindeutig positiv testen war beim Artzt dort im Ultraschall gut aufgebaute Schleimhaut gesehen und eine bakterielle Vaginose und eine Blasenentzündung bin bei 4+2 ssw . Medikamente habe ich alle mit bekommen, jetzt ist es so das meine Übelkeit auf einmal wieder verschwunden ist und ich dafür aber meine typischen menstruations Beschwerden, Wassereinlagerungen und Pickel bekomme kann es sein das meine Regel doch noch kommt und ich wieder eine Fehlgeburt bekomme oder können dies auch einfach Anzeichen meiner Schwangerschaft sein . 
Danke fürs Lesen und eine Antwort
Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 27.05.2019, 06:58 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Eventuell wieder Fehlgeburt

Hallo Temmy,

eine frühe Fehlgeburt betrifft leider viele Schwangerschaften, von daher kann sie sich durchaus wiederholen.
Schwangerschaftssymptome und auch deren Verschwinden sind allerdings kein sicheres Zeichen für oder gegen eine Fehlgeburt. Menstruationsähnliches Ziehen kommt auch in der Schwangerschaft vor. Solange Sie nicht bluten, dürfen Sie hoffen, dass alles in Ordnung ist.
Reisen Sie nicht ohne Auslandskrankenschutz und beachten Sie die medizinischen Versorgungsmöglichkeiten am Reiseziel.

viele Grüße,
Dr. Grüne

Re: Eventuell wieder Fehlgeburt

Eine Auslands Krankenversicherung ist vorhanden und auch schon über Kliniken in der Gegend informiert.
Dann bleibt mir nur das hoffen und warten, ich habe etwas Angst wegen der bakteriellen vaginose und der Blasenentzündung da ich so viele Medikamente nehmen muss.
Liebe Grüße
Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 27.05.2019, 22:40 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Eventuell wieder Fehlgeburt

Hallo Temmy,

Blasenentzündung und bakterielle Vaginose lassen sich behandeln, ohne dem Embryo zu schaden.
Ich wünsche Ihnen von Herzen, dass diese Schwangerschaft gut endet!
Alles Gute!

viele Grüße,
Dr. Grüne

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App