Suchen Menü

Baby zu dick?

Hallo,

unsere Tochter ist nun genau fünf Monate alt. Sie hat bisher immer sehr gut zugenommen und ich habe mir da keine Sorgen gemacht...im Gegenteil. Nun aber höre ich von den Omas des Öfteren "sie ist aber doch etwas pummelig", "so propper seid ihr Kinder aber alle nicht gewesen"
...und überlege doch, ob wir ihr evtl. zu viel geben.

Sie ist geschätzt 70cm groß (zumindest trägt sie seit drei Wochen Gr.74) und laut Waage genau 9KG schwer. Bei der U4 vor zwei Monaten waren es 65cm und 6.800g. Ich finde sie ein bisschen propper, aber völlig ok. 

Der Essensplan sieht momentan so aus (ungefähre Uhrzeiten):

8.15 Uhr 200ml 1er-Milch
11.15 Uhr 160g Brei (Gemüse-Kartoffel-Fleisch) und 50-100ml ungesüßter Tee
14.15 Uhr 200ml 1er-Milch
16.45 Uhr 200ml 1er-Milch
19.15 Uhr 200ml 1er-Milch

Ich gebe ihr mittlerweile zu den Zeiten die Flasche, auch wenn sie noch nicht wirklich quengelt. Das geht bei ihr von einen Moment auf den anderen und sie lässt sich dann nur schwer beruhigen, daher biete ich lieber rechtzeitig an. Sie trinkt auch alles gierig.

Füttern wir zu viel? Sollten wir warten bis sie quengelt? Ich habe nur Bedenken, weil wir dann wahrscheinlich bei den letzte Flaschen bei 14.45 Uhr und 17.45 Uhr landen würden und die Abendflasche dann da sie um 19.30 ins Bett geht zwei Stunden lange vor dem Schlafen wäre.

In den Beikostplänen sehe ich zudem oft, dass viele abends zuletzt Brei geben, wir wollten die vorletzte Flasche durch Brei ersetzen, da sie abends die Flasche im Dunkeln trinkt und dabei auf dem Arm einschläft. 

LG

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App