Suchen Menü

Re: Hausgeburt oder Klinik?

Ich hätte die Hoffnung, dass die Hebamme einen hibbelig-machenden Arzt verscheucht.:DEVIL: Weiß man aber ja auch nie so genau.
Wenn es eine Hebamme gibt, die Beleghebamme ist, Nachsorge macht, einen Platz frei hat und auch noch nett ist... das wäre natürlich toll. 

Ich weiß auch noch nicht, was meine FA dazu sagen würde, wenn ich die Vorsorge bei der Hebamme machen würde. Wie planst du das? Klar, letztendlich entscheide ich das, aber da gibts wohl sehr unterschiedliche Haltungen zu. Wenn man die Vorsorge nicht  bei der Hebamme macht, dann hat man da irgendwie sehr wenig Kontakt -schade drum, denn Nachsorge macht ja nicht der Frauenarzt...

 

wir werden den jetzt mal schauen, wann wir die Klinik mal ganz unverbindlich besichtigen. Nachher wird’s doch nicht diese Klinik und schon ist wieder alles anders...O:-)

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren