Suchen Menü

Re: Meine Riechzellen...

Hallo!

Ja, es ist echt so ein Ding. Den wunderbaren Lavendel vor der Tür genieße ich sehr. Wenn dann allerdings der penetrante Mix aus gekochtem Essen und zuviel Weichspüler aus des Nachbarn Haus dazu kommt, da beginnt schon das Leid. Alle reden z. B. vom wunderbar duftenden Weihnachtsmarkt, aber es ist eine echte Tortur wenn du Zimt, Glühwein, Lebkuchen, das Parfüm der Dame und des Herrn vor dir und womöglich noch eine Zigarette (keine ungewöhnliche Zusammenstellung auf einem Weihnachtsmarkt) wirklich mit einem Atemzug auch so differenziert wahrnimmst. Als ich neulich durch ein Einkaufszentrum war bin nur am Parfümladen vorbei. Da hätten mich keine 10 Pferde reinbekommen, ich mußte mir den Finger unter die Nase legen. 
Du hast recht, und ich genieße ganz besonders den Duft der Natur, den Waldboden, die Blumen, eine feuchte Wiese. Das teile ich super gerne mit dir. Den Rest erspare ich dirO:-).

Lg

Katrin

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren