Suchen Menü

Re: Bin ich schwanger?!

Hallo elmo,

mich berührt es sehr, dass du Zwillinge erwarten darfst! Das hab' ich mir für mich immer gewünscht. Erstaunlich, dass es jetzt bei euch zum ersten Mal Zwillinge in der Familie gibt! Das ist doch wirklich eine Doppel-Weihnachtsüberraschung!

Deine Eltern wissen es inzwischen? Und was hat dein Freund dazu gesagt? Ich hoffe sehr, sie alle können es erstmal so nehmen wie es ist. Bestimmt braucht es noch etwas Zeit, bis sie es richtig fassen können, denn das ist natürlich schon "Hammer", wenn man eigentlich vorher gar nicht mit "schwanger" gerechnet hat.

Was hast du selbst eigentlich für ein Gefühl? Gibt es was, worüber du dir Sorgen machst? Auf alle Fälle ist es super, dass es dir soweit gut geht und du nicht mit großen Schwangerschaftssymptomen zu kämpfen hast! :THUMBS UP:

Wie lange ist dein Freund noch auf Fortbildung? Hoffentlich könnt ihr alles bald mal in Ruhe durchdenken! Ich finde, eine Schwangerschafts-Beratung wäre hilfreich, um zu erfahren, was euch an Unterstützung alles so zusteht!? Bei der Diakonie oder Caritas bei dir vor Ort vielleicht? Oder hast du sonst schon was im Blick? Ich hab' auch schon öfter von "Pro Femina" gehört. Die bieten echt ein tolles Beratungskonzept an!

Ich bleib' einfach hier mal bei dir und hoffe sehr, du krigst alles gut geregelt! Und danke der Nachfrage, :-) mir geht's auch gut! Ich muss mich nur grade erst wieder an die kalten Temperaturen gewöhnen. Ständig bin ich am frieren. 
Xelsis

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren