Suchen Menü

Während der Periode immer richtig krank!

Aus Erfahrung kann ich Dir sagen, daß die Blutungen aus dem Darm durchaus durch die Endo ihre Ursache finden können. Ich leide seit 2005 an Endo, bin bereits 14 x operiert worden, incl. Verkürzung des Scheidenstumpfes, da sich die Herde bereits nach außen gearbeitet haben. Ich nähere mich Gott sei Dank den Wechseljahren, leide aber immer noch, trotz Totaloperation, an den Hormonschwankungen, die sich die Endo zu Nutze machen! Ich kann Dir nur 3 Dinge ans Herz legen:

Ev. KH Köln Weyertal Prof. Dr. Römer

Vorsitzender der Endomeriose Liga NRW

GNRH Analoga Therapie Hormonspiegel auf NULL fahren

Ernährungsumstellung kein Fleisch, keine Milch etc wegen der darin enthaltenen Östrogene! Den Rest mußt Du mit deinem Arzt oder Prof. Römer besprechen, denn Endo ist eine Sauerei, kann sich auch an Gehirn, Herz und Lunge anheften und dann wird eng! Kleinen Rat noch, beim Versorgungsamt solltest Du Dir unbedingt einen GdB Grad der Behingerung auf Grund dessen beantragen, denn man weiß ja nie was wird.

Alles Gute#;-)

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren