Suchen Menü

Re: Anfang 27ssw und Kind schon 1200 gr schwer?

Hallo Iza, als ich in der 16. SSW beim Fein-US war, war das errechnete Gewicht des Kleinen viel zu hoch - so hoch, daß eigentlich klar war, daß die Messung nicht stimmen konnte.
Gestern war ich wieder beim Fein-US, nun ist das Gewicht eher an der unteren Grenze, obwohl alle anderen Meßwerte ein eher großes Kind zeigen.
Lange Rede, kurzer Sinn: beim US ist die Gewichtsbestimmung eine der unsichersten Messungen - das habe ich mir damals in der 16. SSW auch sagen lassen, da ich mich so gewundert hatte...
Den Zuckerbelastungstest würde ich in Deinem Fall machen. Wenn aber da und bei anderen Untersuchungen nichts herauskommt, würde ich nicht viel auf das errechnete Gewicht geben - Betonung liegt auf "errechnet", es ist ja kein direktes Wiegen des Kindes möglich.
LG, Inken (ab heute 23. SWW)
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren