Suchen Menü

Re: Verstopfung nach Impfung

Hallo, wie schön geschrieben leidet mein kleiner Mann von Verstopfung nach der ersten Impfung und RotaViren dazu. Der Stuhlgang ist fast nur Schleim (wenn er es nach Tage macht) vor der Impfung war er sehr regulär mit 1-2 mal am Tag und jetzt...vielleicht nach 4. Ich habe ein bisschen rum gegoogelt und habe mir Distelöl, Nux Vomica d12, und Magnesium Phosphoricum d12 besorgt, aber ich weiß jetzt nicht wie ich die anwenden soll. Die Verstopfung ist nicht von "unten" eher von "oben" vom Magen her. Wie kann ich ihm helfen? Danke im voraus. 

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren