Suchen Menü
Expertin-Grüne
Registriert seit:
03.11.2011

Re: Temperaturverfälschung durch Beginn mit L-Thyroxin 25µg?

Hallo Eniilein,

die Temperatur steigt im Tagesverlauf an. Messzeitverschiebungen von mehr als +/- 1 Std. führen daher zu erheblichen Beeinflussungen der Kurve, so dass diese meist nicht mehr sicher auszuwerten ist.
Von daher ist die Methode für Frauen im Schichtdienst problematisch. Besonders wenn die Schichtwechsel in die "kritische Phase" um den Eisprung fallen.

viele Grüße
Dr. Grüne

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Übersicht aller Foren