Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 21. September 2018
Menu

*einschleich* Frage zur Kostenübernahme bei IUI

Hallo,
meine Freundin fängt nächste Woche mit Menogon für ihre IUI an.
Die Ärztin in der KiWu Praxis meinte gestern, dass die KK nichts zuzahlen würden, weil sie schon 41 ist.
ABER sie war letztes Jahr schon mal schwanger - auf natürlichem Weg - hatte das Baby aber verloren :-(
Frage: zahlt da die KK nicht auch einen kleinen Teil?
Sie ist in der TK versichert.
Vielleicht weiß hier ja jmd. Bescheid?
Wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und dass Ihr bald alle ein Baby im Arm habt :-)
LG Ute+Tobias 15.04.04
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang