Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 19. November 2017
Menu

Stillen und arbeiten

Ich möchte nach dem Mutterschutz wieder arbeiten gehen (Minijob). Als ich meinen Chef auf die Stillpausen angesprochen habe, war er nicht begeistert... Wie kann ich darauf bestehen? Und wäre ein Abstellraum (Durchgangszimmer) ohne Fenster ein geeigneter Raum zum stillen. Ich fühle mich da nicht wohl, aber möchte nicht auf das Büro meines Chefs bestehen, wenn der Abstellraum als "geeignet" angesehen wäre. Versuche momentan jeder Diskussion aus dem Weg zu gehen und mich gut zu stellen, denn natürlich habe ich jetzt Angst vor einer Kündigung.

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • Zeugung: Junge oder Mädchen

    Seit jeher versuchen Eltern, das Geschlecht ihres Nachwuchses zu beeinflussen. Um einen Sohn zu zeugen, drehten sich im alten Griechenland Männer zum Beischlaf nach rechts.... Mehr...

  • Eisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang