Suchen Menü

Mehr Milch fürs Pumpstillen

Guten Tag,

haben Sie vllt noch einen Tipp für mich wie ich meine Milchproduktion noch anregen kann?

Kurz zur Vorgeschichte. Meine Brust ist zu groß, zu weich und die Warzen zu wenig fassbar, als das u kompliziertes stillen möglich gewesen wäre. Das es zunehmend für mich zur Belastung wurde, habe ich mich dazu entschlossen zum Pumpstillen über zu gehen. Das war vor 2 Wochen. Die ersten Tage klappte das auch, aber die Milch wird immer weniger. Ich habe schon verschiedene Sachen ausprobiert.

Powerpumpen (10min - Pause - 10min ...)

Alle 2h pumpen

Lac defloratum D12 5 St. vor jedem Pumpen

Zur Zeit sieht es so aus, dass ich morgens von 8-9 Uhr pumpe. Zuerst 30min eine Brust, dann 30min die andere. Dabei kommen aus beiden Brüsten zusammen nur noch 70ml. Und die auch nur wenn ich dabei meine Brust massiere und die Milch ausstreiche. 

Mittags um 14 Uhr pumpe ich dann jede Brust nochmal 15min. Menge ca. 30ml

Abends pumpe ich dann wieder von 20-21 Uhr. Mit Glück bekomme ich 50ml raus.

Den ganzen Tag über bekomme ich so gerade mal eine Fasche für meine Sohn, 8 Woche, zusammen. Deshalb bekommt er jetzt Bebivita Pre zugefüttert. Lieber wäre es mir, wenn ich es schaffen würde meine Milchproduktion wieder zu erhöhen und ihn nur mit Mumi zu füttern.

Haben Sie vllt noch eine Idee wie ich das schaffen könnte?

LG Dine

Bisherige Antworten
Expertin-Sampaolo
Expertin-Sampaolo | 22.04.2021, 20:40 Uhr
426 Beiträge seit 19.12.2012

Re: Mehr Milch fürs Pumpstillen

Hallo Dine,

um die Milchbildung aufrecht zu erhalten, müssen die meisten Frauen so oft pumpen, wie das Baby sonst trinken würde, also alle 2-3 Stunden (und anfangs meist auch mind. noch einmal nachts). Nur selten reicht es, ein 2-3 Mal am Tag zu pumpen.

Der Reiz durchs Pumpen oder Stillen ist der wichtigste für die Milchbildung. Alles andere kann nur ein wenig unterstützend wirken, also Tees, Globuli, Medikamente etc.

Wäre es für dich machbar, öfter zu pumpen?

Herzliche Grüße

Sonia Sampaolo

Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen