Suchen Menü

Baby 7 Wochen trinkt nachts nichts...

Hallo liebes Experten-Team,

ich stille meine Tochter (am Montag 7 Wochen alt) voll. Sie hat seit Geburt 1,3 kg zugenommen. Sie ist fit und vital, schläft derzeit wieder etwas mehr als sonst.

Seit 2 Tagen trinkt sie das letzte Mal zwischen 21 und 22 Uhr (teilweise nur eine Brust) und dann erst wieder zwischen 05:30 Uhr und 06:30 Uhr. Nachts ist sie meist gegen 2 Uhr munter und weint/schreit... ich bekomme sie aber nicht zum Trinken und dann schläft sie wieder ein.

Muss ich mir Sorgen machen oder ist gerade in einem "Entwicklungsschub"?

Die Windeln sind "nass" und der Stuhlgang ist unverändert aller 3 Tage.

Vielen Dank für eine kurze Rückmeldung.

Bisherige Antworten
Expertin-Sampaolo
Expertin-Sampaolo | 30.01.2021, 17:38 Uhr
417 Beiträge seit 19.12.2012

Re: Baby 7 Wochen trinkt nachts nichts...

Hallo Sunshine197,

wenn ein gesundes, tagsüber munteres Baby nachts nicht stillen mag und auch anders wieder in den Schlaf findet (oder auch durchschläft), dann kann man das einfach so hinnehmen. Es wird sich sehr wahrscheinlich wieder ändern.

Die Gewichtszunahme ist ja gut; wenn die Windeln auch nass sind, bekommt sie genug.

Das gehört auch zum Stillen nach Bedarf: Nicht das Kind an die Brust "zwingen". Anbieten ja, aber mehr nicht. ;-)

Herzliche Grüße

Sonia Sampaolo

 

Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen