Suchen Menü

Fragen zu CTG-Bericht vor Geburt

Liebes Expertenteam

 

Ich weiss nicht genau wo meine Frage richtig ist..

Ich habe bereits entbunden, es war eine Frühgeburt bei 35+5 und mich lässt die Frage nicht los, weshalb. 3 Tage vor der Geburt war ich noch beim Frauenarzt mit CTG, alles unauffällig...

Es war eine sehr schnelle Geburt nach Blasensprung. Im Bericht von der Geburt steht folgendes vom CTG bei Eintritt in Klinik: CTG normocard, reaktiv, unregelmässige Kontraktionen, Infektlabor bland. Was bedeutet das?

Vielen Dank

Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 15.03.2021, 21:35 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Fragen zu CTG-Bericht vor Geburt

Hallo Butterfly,

... eine normale Herzfrequenz, normale Schwankungen der Frequenz, unregelmäßig Wehen, keine Infektionszeichen im Blut ...

Ein normaler Befund bis auf die unregelmäßigen zu frühen Wehen.
Warum es danach schnell zum Blasensprung und zur Geburt gekommen ist, lässt sich daraus nicht ableiten. Warum haben Sie die Klinik denn aufgesucht? Wegen der Wehentätigkeit?

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Fragen zu CTG-Bericht vor Geburt

Guten Morgen Fr Dr Grüne

Da habe ich wohl zu wenig genau geschrieben. Es kam um 17.00 Uhr zum Blasensprung, deshalb sind wir in die Klinik. das CTG wurde danach von 18- bis ca 19.00 Uhr gemacht. Ich habe jedoch vor dem Blasensprung und auch danach keine Wegen gespürt. Jene im CTG nur ganz leicht. Als die Wehen stärker wurden ging es nicht mal mehr eine Stunde und der kleine war da. Kann es sein, dass man Wehen nicht spürt? Sind die unregelmässigen Wehen bereits Teil der Eröffnungsphase? Auch die Hebammen im Spital waren überrascht...

Wir wurden total überrumplet weil die Schwangerschaft vollkommen komplikationslos war...

Villicht muss man noch sagen dass die Werte nach der Geburt schlecht waren (Apgar 2/4/7, Nabelschnue PH arteriell 7.07, venör 7.10)... Hat dies einen Zusammenhang?

Re: Fragen zu CTG-Bericht vor Geburt

Ich habe noch eine Frage bzgl. Frühgeburt.

Ich habe eine Antwort von Ihnen bzgl. Eiseninfusion gelesen. Nun mache ich mir etwas Gedanken. Ich hatte einen tiefen Wert und habe deshalb Tabletten verschrieben erhalten, da diese keine Wirkung zeigten hat meine Ärztin eine Eiseninfusion empfohelen, welche ich bei SSW 32+2 erhalten hatte... hat dies geschadet resp kann dies allenfalls zur Frühgeburt beigetragen haben?

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 16.03.2021, 21:39 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Fragen zu CTG-Bericht vor Geburt

Hallo Butterfly,

ein Blasensprung ist ein starker Wehenreiz. Erstaunlich trotzdem, dass Sie davon so wenig gespürt haben.

Mit der Eiseninfusion hat das aber nichts zu tun.

Die kindlichen Werte zeigen, dass das Kind zum Entbindungszeitpunkt gestresst und sicher aush "überrumpelt" war.

Der pH Wert zeigt eine Azidose, eine Übersäuerung im Blut zum Geburtszeitpunkt-

siehe:

https://www.9monate.de/baby-kind/vorsorgeuntersuchungen/apgar-index-id124253.html

Jetzt ist hoffentlich alles Gut mit Ihrem Kind?
Jedenfalls möchten wir auch noch ganz herzlich gratulieren.

viele Grüße
Dr. Grüne

Re: Fragen zu CTG-Bericht vor Geburt

Guten Tag Fr Dr Grüne

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Ja, er durfte nach einer Woche auf der Neo nach Hause und macht es wirklich gut.


Freundliche Grüsse

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 17.03.2021, 20:14 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Fragen zu CTG-Bericht vor Geburt

Hallo Butterfly,

das freut mich. Genießen Sie diese wunderschöne erste Zeit.

viele Grüße
Dr. Grüne

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Pseudokrupp (Krupphusten)

    Pseudokrupp (Krupphusten) ist eine Erkrankung der oberen Atemwege, die fast ausschließlich bei Kindern bis zum Alter von sechs Jahren auftritt. Jungen sind häufiger betroffen als... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen