Suchen Menü

Estrifam, Periode, Schleimhaut

Hallo liebes Expertenteam,

ich habe mal wieder Eibe Frage. Normalerweise ist meine Periode eher schwach und maximal 4 Tage. 
Heute bin ich ZT 5 im künstlichen KryozykluS und blute immer noch wie verrückt mit ganz viel Gewebe. Ich war davor im natürlichen Zyklus mit ovitrelle ausgelöst und utrogest. Kann es daran liegen? Baut sich da dann unter Estrifam überhaupt schon wieder was auf? Habe am Freitag Ultraschall zur Schleimhautmessung an ZT11. Ist das dann zu früh? 
danke und ein schönes Wochenende 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App