Suchen Menü

Hüftgelenkschmerzen

Hey Mädels. 
Am Mittwoch hatte ich wieder Kontrolle beim Frauenarzt mit dem ekelig süßen Glukosetoleranztest. Auch beim 3. Mal find ich das Zeug nicht leckerer...

Dieses Mal war ohne Ultraschall aber trotzdem mit neuen Erkenntnissen. Ich hab der (Vertretungs)Ärztin von meinen Schmerzen erzählt die ich oft hab zwischen den Beinen u d dann hat sie bei der Untersuchung des Muttermunds und der Gebärmutterhalslänge mal getestet woher der Schmerz kommen könnte und an eine ganz blöde Stelle gedrückt. Da war er, der blöde Schmerz. Es ist das Hüftgelenk was bei mir so weh tut wenn ich vom Sitzen aufstehe%)  Ich hoffe das sie das nach der Schwangerschaft wieder legt. So war es zumindest bei der 2. Schwangerschaft der Fall. Denn jetzt mit Mitte 30 schon Hüftprobleme will ich echt nicht haben. Wenn ich meine Hüfte bewege hab ich keine Schmerzen und ich bin da auch wirklich sehr beweglich hat mir meine Hebamme immer gesagt bei den Rückbildungskursen. Naja ein Vierteljahr muss ich da wohl noch durch dann ist ja endlich der errechnete Termin in Sicht. Ich sehe nämlich echt schon viel weiter aus als Ende 26. Ssw vom Bauch her und alle sagen schon wo das noch enden soll bis zum Januar. 
Ach und noch was gibt es zu berichten. Da ich Rhesusfaktor negativ bin und mein Mann positiv ist brauche ich ja eigentlich diese Unverträglichkeitsspritze. Da es da aber wohl zu Engpässen kommt oder so hat die Ärztin jetzt noch diesen nipt Test (Gentest) angeordnet um aus meinem Blut die Blutgruppe des Zwerges zu bestimmen. Denn falls er meine Blutgruppe hat brauche ich die 2 Spritzen dann ja nicht. Da eh Blut abgenommen wurde kommt es mir dann auf eine Hülse mehr oder weniger auch nicht drauf an die noch gefüllt wird wenn die Kanüle erst mal drin ist ;-) 

Meine 2. Coronaimpfung hab ich mir vorgestern dann auch noch abgeholt und sie wieder ohne Probleme vertragen. Minimale Schmerzen am Arm und das war's. Hatte erst ein wenig Bedenken da meine lästige Erkältung nach über zwei Wochen immer noch nicht ganz vorbei ist aber in den Unterlagen stand ja drin das eine Erkältung ohne Fieber kein Grund wäre die Impfe nicht zu bekommen. Jetzt noch 2 Wochen warten und dann ist das ständige testen lassen müssen endlich vorbei. 
So das wäre es von mir muss nur noch mal ein Bild von mir machen und in den anderen Post einfügen. Dann kommen vielleicht doch noch ein paar mehr Bilder zusammen von unseren Kugeln die wir so vor uns herschieben :-D

Bisherige Antworten

Re: Hüftgelenkschmerzen

Ich würde mich über mehr Kugel Bilder freuen 

Re: Hüftgelenkschmerzen

[:-}

Wollte eigentlich ein Smiley einfügen und nicht senden...

zuckertest habe ich in vier Wochen. Habe auch eher mäßig Lust dazu... aber ich werde noch einen US bekommen, weil die kleine sich am Dienstag zu sehr bewegt hat und die Ärztin gern noch mal das Herz anschauen will. Außerdem sind meine Gefäße wohl auch eher auffällig gewesen, was in der 22. Woche aber noch normal ist (Details kenne ich da nicht). Aber das war die beiden anderen ss auch so.

Hüfte ist echt fies. Mein Mann hat Mitte 20 schon künstliche Gelenke gebraucht und jetzt hoffen wir, dass die länger als 20 Jahre halten. Denn mehr als 2 mal austauschen ist schwierig.

Bzgl schmerzen sehe ich der Zeit mit Baby eher kritisch entgegen. Meine Sollbruchstelle ist meine linke Schulter. Beim 2. Kind hatte ich ca 18 Monate starke Schmerzen, selbst beim Brustschwimmen. Das wird dieses Mal sicher ähnlich. Und da ich bisher zwei 4 Kilo Brocken hatte die auch ordentlich zugenommen haben von Anfang an, rechne ich auch wieder mit einem eher großen als zarten Baby.

das mit der Blutgruppe ist spannend. Würde bei uns nur nichts nützen, weil wir beide A haben ;) 

Ein schönes Wochenende!

Re: Hüftgelenkschmerzen

Wir haben beide Blutgruppe 0 nur ich bin 0 negativ und mein Mann 0 positiv. Das ist das "Problem"

Re: Hüftgelenkschmerzen

Huhu,

Ich hoffe, das mit deiner Hüfte wird wieder. Ich drücke die Daumen! 

Es freut mich, dass die Impfung dir keine zusätzlichen Probleme gemacht hat. :THUMBS UP:

Liebe Grüße!

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen