Suchen Menü

Wieder Junge :-) echt entäuscht

Hi! Mag zwar vielleicht für manche total arg klingen, aber war heute 12+6 beim Ultraschall. In der Klinik haben Sie eins der modernsten Geräte europas und man hat bereits in den ersten 20 Sekunden sowas von endeutig gesehen, dass es ein Bub wird.
Eigentlich natürlich sehr arg, aber ich war so entäuscht. Will eigentlich nicht mehr Kinder und habe sehr sehr gehofft, dass das Zweite ein Mädchen wird. Schniff. Dafür alles in Ordnung-Oskartestergebnis: 1:6800 also super gut.
Naja, versuche mich wieder zu fangen und werde mich natürlich trotzdem freuen.....aber so eine Männerhaushalt.....naja....hilft eh nix.
Weiß jemand von Euch schon das Geschlecht?
LG Eva
Bisherige Antworten

Wieder Junge :-) echt entäuscht

Hallo,
also ich weiß es bis jetzt noch nicht........wünsche mir aber auch ein Mädel, da wir schon einen kleinen Seeräuber haben von 2,5 Jahren.
Falls es ein Junge wird, werden wir uns natürlich auch freuen ;-)
Mein Mann meint es wird ein Mädel zu 100 % , bin mal gespannt ob er recht hat
LG
sandra

Also .............................

Hey Eva ich habe drei Jungs 9/5/5 und eine Tochter 20 und ich kann Dir sagen das einzige Positive an einem Mädchen sind die Klamotten.geh mal mit einem "Weibsbild"durch die Pupertät :-(
Freu Dich wenn der kleine gesund auf die Welt kommt und zwei Jungs können doch schöner etwas zusammen unternehmen wir ein Pärchen-Oder?
VLG Kerstin

Wieder Junge :-) echt entäuscht

Huhu Eva,
also ich weiss es noch nicht, ich denke, dass dauert auch noch. Wir haben 1 Mädchen und beim 2. Kind ist es mir ehrlich gesagt egal. Würde es wieder ein Mädchen werden, wäre es halt praktisch mit den Klamotten (viel rosa *seufz*), wenn es ein Junge wäre, wäre es aber auch o.k.
Vielleicht wäre es anders, wenn wir einen Jungen hätten, dann würde ich mir auch eher als 2. ein Mädchen wünschen. Naja, ich denke, ändern kannst du es nicht!!! Freu dich einfach drübe das alles i.o. ist.
LG Andrea
Lilypie Ich erwarte ein Baby Ticker
Lilypie Zweiter Pic Lilypie Zweiter Ticker

Wieder Junge :-) echt entäuscht

Hallo Eva,
also ich habe auch schon 2 Kinder der 1. ein Junge und als 2. ein Mädchen, jetzt ist mir eigentlich ziemlich egal was es wird mein Sohn und mein Mann meinten nur Sie hätten lieber einen Jungen, der würde nicht so viel weinen und zicken wie ein Mädchen.
Also ich denke du solltest froh sein das alles in Ordnung ist.
GLG mella
Lilypie Ich erwarte ein Baby Ticker
Lilypie 6. - 18. Ticker
Lilypie Vierter Ticker

Wieder Junge :-) echt entäuscht

Hallo Eva,

Ich habe erst in einer Woche wieder einen FA- Termin. Aber ehrlich gesagt möchte ich diesmal beim 3. Kind das Geschlecht gar nicht vorher wissen.(ist ja wie Geschenke bekommen und schon vorher wissen was drin ist) Irgendwie versteif ich mich diesmal so sehr darauf, dass ich unbedingt ein Mädel will. Aber andererseits ist ein Junge pflegeleichter. So oder so, hauptsache Gesund!!!!!!

Obwohl ich stark vermute, dass es dieses Mal wieder ein Junge wird. Zumal ich ähnliche Appetiteinschläge habe wie bei meiem Sohn... einfach überraschen lassen.

LG Gabi

Wieder Junge :-) echt entäuscht

Ich habe schon einen Sohn. Nach 4,5 Jahren Kinderwunsch hat es endlich wieder geklappt-
Diese SS ist gar nicht wie die meines Sohnes, von daher tippe ich mal auf ein Mädchen aber selbst wenn es noch ein Bub wird, ist es mir ehrlich gesagt, schnurz piep egal.
Ich bin nur froh, wenn alles gesund und munter ist.
Meine Freundin meinte damals auch es würde ein Mädchen werden. Sie hatte noch US Bilder wo man echt noch nichts erkennen konnte und redete immer nur von "die Kleine". Ich hab ihr dann gesagt, sie soll sich besser nicht in ein Mädchen verrennen, sonst sei sie am Ende noch enttäuscht.
Und es war ein Junge und sie war enttäuscht. 3 Monate zuvor hatte sie eine Ausschabung nach FG und ich sagte dann zu ihr, sie soll doch einfach nur froh sein, dass sie ein gesundes Kind bekommt. Hab das echt nicht verstehen können.
LG
Nadine

Wieder Junge :-) echt entäuscht

Hallo Eva,
ich kann verstehen, dass Du etwas enttäuscht bist. War ich auch, als ich das Geschlecht von unserem Kleinen erfahren habe. Auf der anderen Seite ist es total nett, zwei Jungs zu haben. Kein Gezicke, die beiden wollen ähnliche Spielsachen, und die Mutter wird verehrt. Ich fühl mich inzwischen in meiner Männerwirtschaft sauwohl, dass ich sogar nichts dagegen hätte, wenn die Nr. 3 auch ein Bub wird. Jaja;-) und Hauptsache gesund!
LG
Jule

Also ich bin jetzt schon verwundert ...

Wenn ich hier Tag für Tag die Beiträge lese und Tag für Tag die Angst der werdenden Mamas merke und meine eigene versuche in den Griff zu bekommen,
dann frage ich mich wie uninteressant eigentlich das Geschlecht ist?
Mädels es ist total wurscht, Hauptsache, wir und der Krümel überstehen die SS gut und halten am Ende des Jahres ein gesundes Kind im Arm!
Und liebe Eva, bitte freue Dich über das was Du bekommst und das der Kleine gesund ist.
Gang liebe Grüße und Sorry das musste an dieser Stelle gesagt werden!
Fanny 7+2

Fanny,da gebe ich Dir zu 100% Recht.VLG Kerstin

Schließe mich hier auch an und...

... möchte aber noch sagen, dass ich zwar schon verstehen kann, dass man sich das Eine oder Andere mehr wünscht, aber von einer "Enttäuschung" zu sprechen finde ich schon ziemlich krass.
Ich kenne natürlich Dein Leben mit drei Männern nicht und da es bei mir anders ist, möchte ich auch nicht über Dich urteilen - verstehe mich nicht falsch.
Ich hatte im vergangenen Jahr eine Fehlgeburt mit Ausschabung. Als ich kurz danach in meinem "damaligen" ET-Forum einen ähnlichen Beitrag wie Deinen las, kam mir echt die Galle hoch. Hätte ich doch ALLES dafür gegeben, wenn mein Sternchen einfach nur GELEBT hätte, egal, ob nun Junge oder Mädchen.
So eine Erfahrung relativiert eine Menge....
Dir wünsche ich jedenfalls, dass die Enttäuschung nur kurz andauert und Du Dich dann auf viele starke Beschützer um Dich herum freuen kannst.
LG, India

Wieder Junge :-) echt entäuscht

hallo,also wir haben drei mädchen und einen jungen ,mir ist das eigentlich egal was es wird ,da die letzte geburt etwas kaotisch war und unsere kleinste 3 wochen in die neugebohrenen klinik liegen mußte bin ich einfach nur froh wenn das baby gesund zur welt kommt ,mein sohn wünscht sich allerdings sehnlichts einen bruder .zwecks unterstützung bei den " ziegenkrieg " lg crasyhome

Wieder Junge :-) echt entäuscht

Hallo,
wir haben auch zwei Jungs, und damals beim US war ich erst ein bisschen enttäuscht, genau wie Du jetzt auch. Hatte aber dann eine sehr schwere Schwangerschaft, und am Ende war ich so froh, das mein Finn gesund zur Welt gekommen ist, das alles andere nebensächlich war. Und jetzt möchte ich es gar nicht mehr anders haben, die Jungs spielen so toll miteinander ......
LG Kirsten mit Ben *2003, Finn *2005 und Bauchzwerg 19+4 - noch nicht geoutet-

Wieder Junge :-) echt entäuscht

Hallo Eva,
ich hab auch selber zwei Jungs - und ich muss sagen, es hat SOOO viele Vorteile - sie können einfach besser miteinander spielen - dann später mal gemeinsam Fussball trainieren oder so.
Freu dich - es ist toll, Jungs zu haben.
Liebe Grüße
Uschi mit Benni, Maxi und Würmchen 6.ssw

Wieder Junge :-) echt entäuscht

Liebelein, wenn Dir jetzt einer mit Sicherheit das Geschlecht gesagt hat freß ich nen Besen. Von der Organanlage sieht das jetzt alles gleich aus und eine Vagina verlegt sich erst viel später mit Sicherheit nach Innen (Die Klitoris ist gleich aufgebaut wie ein Penis)!!!!!!!!!
In der 20. SSW kannst Du dir das Geschlecht sagen lassen - jetzt nicht, was Du gesehen hast kann nichteinmal ein Arzt zuordnen und sonst such Dir nen anderen!
*erstmalgeschimpft
Abwarten ist schwer, aber beim nächsten US gibt es mehr Aufschluß darüber. :-)
Gruß Sonja

Wieder Junge :-) echt entäuscht

Hi Sonja!
Tut mir leid, aber da muss ich Dir leider wiedersprechen :-) DAS US Gerärt in der Klinik ist ungefähr 10 Mal so hoch auflösend wie jene die Ärzte verwenden. Man kann auf dem Bild alle 5 Finger einzelen sehen und abzählen....und es wird 1000% (leider) ein Bub. Es stimmt, dass die Klitoris zuerst ebenfalls außen liegt, steht jedoch mit einem anderen Winkel vom Körper weg, als der Penis...
Bei meiner letzten Schwangerschaft hat Sie es auch in der 13 Woche gesehen. Mein Fa hat es erst in der 16 Wo gesehen. Müßte Dir das bild zeigen, dann wüdest Du es verstehen...echt so, dass man gerade nicht die Nasenlöcher sieht.
Man bekommt auch 3D aufnahmnen und ein Videoflimchen...echt nett.
LGEva

Wieder Junge :-) echt entäuscht

Nö,Eva!Nicht enttäuscht sein,dass es ein Junge ist, sondern froh sein,dass euer Kleiner gesund ist.
Seit der 1.FG im Juli hat sich bei mir ganz,ganz viel relativiert und die Werte haben sich noch mal um ein ganzes Eck verschoben.
Mir ist es jetzt wichtig, dass unser Kind gesund zur Welt kommt.Was es wird ist sowas von total egal.
LG,Anja 13.SSw
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen