Suchen Menü

Schmerzen nach Geburt

Hallo,

ich habe vor 12 Tagen spontan entbunden. Die Geburt ging sehr schnell für eine erste Geburt. Waren gerade mal ca. 2 Stunden im Krankenhaus, dann war unser Baby schon da. Ich hatte während der Geburt einen scheidenriss der genäht wurde. 
Nach der Geburt hatte ich keine Schmerzen beim laufen an der Naht o.ä. erst 8 Tage nach der Geburt hatte ich plötzlich starke Schmerzen beim laufen im sitzen. Beim Stuhlgang habe ich auch strake krämpfe stechen, sowie beim pipi machen, zieht es in der harnröhre und Blase. Bakterien sind keine im urin. Meine Hebamme hat nach der Naht geschaut und sie etwas gelöst, dachte erst es kommt davon. Leider ist es nicht weg bisher und aufs Klo gehen ist eine Qual. Meine Hebamme meinte es könnte ein Hämatom sein... aber konnte es sich auch nicht erklären. 

können Sie mir weiterhelfen? Sollte ich abwarten oder zum Frauenarzt gehen?

viele Grüße 

Eve 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

  • Wespenstich: Was tun?

    Was kann man bei einem Wespenstich tun, um Schwellung und Entzündung zu vermeiden und wie beugt man ihnen am besten vor? Lesen Sie hier alles über Wespenstiche. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App