Suchen Menü

Entzündung der Gebärmutter

Guten Abend,

ich habe seit Juni letzten Jahres eine Kupferspirale.

meine regelblutung ist sehr stark und dauert in der Regel 10-12 Tage. 
nun wurde bei mir blutarmut und Eisenmangel festgestellt.

heute hatte ich aufgrund von sehr starken unterleibsschmerzen einen außerplanmäßigen Termin beim vertretungsarzt meiner Gynäkologin.

dieser sagte mir, dass sich meine Gebärmutter entzündet habe und die Spirale verrutscht sei. Diese müsse er entfernen und am Donnerstag die Schleimhaut ausschaben. Eine Alternative gäbe es nicht.

muss die Ausschabung wirklich sein? Der Arzt will anschließend mit der Pille weiterbehandeln, um die starke Blutung auch zu reduzieren.

ich wollte keine Hormone mehr nehmen, aber er sagte entweder die Pille oder die Hormonspirale.

die Kupferspirale hat er heute entfernt.

über ihre Einschätzung wäre ich dankbar.

viele Grüße, Steffey 

Bisherige Antworten
Experte-Scheufele
Experte-Scheufele | 26.07.2021, 20:25 Uhr
663 Beiträge seit 27.10.2020

Re: Entzündung der Gebärmutter

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung unserer Plattform, gern beantworte ich Ihre Frage.

Wenn die Blutung nicht länger anhält, halte ich eine Ausschabung hier nicht für notwendig.

Es wäre dann der weitere Verlauf abzuwarten.

Alles Gute für Sie.

 

 

Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen helfen konnte.

Für weitere Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung und wünsche Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße,

Dr. Norbert Scheufele

Re: Entzündung der Gebärmutter

Hallo Herr Scheufele,

vielen Dank für Ihre Einschätzung.

ich habe einen zweiten Gynäkologen aufgesucht und Antibiotika bekommen.

einen schönen Abend:)

liebe Grüße 

Expertin-Grüne
Expertin-Grüne | 08.08.2021, 12:38 Uhr
Registriert seit 03.11.2011

Re: Entzündung der Gebärmutter

Hallo Steffey,

das ist ein üblicher Therapieansatz. Warten Sie die Wirkung ab.

Nun stellt sich allerdings die Verhütungsfrage. Vielleicht ist eine Hormonspirale tatsächlich eine gute Alternative.
Sie enthält nur ein Gestagen und wirkt überwiegend lokal.
Die Blutungen werden nach einer Anfangsphase damit an Stärke deutlich abnehmen.

https://www.9monate.de/leben-familie/beziehung-sexualitaet/hormonspirale-id93893.html

viele Grüße
Dr. Grüne

Meistgelesen auf 9monate.de
  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen