Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 25. Mai 2019
Menu

Vergessener Arzt-Termin in Rechnung stellen // Erfahrungen???

Hallo Ihr Lieben,

heute ist es mir passiert, was eigentlich nicht passieren sollte: ich habe den Zahnarzt-Termin meines Sohnes verschwitzt.
Er sollte eine Zahnreinigung bekommen und dann hatte er noch einen Kontroll-Termin beim Zahnarzt.
Ich habe mich natürlich total geärgert, dass ich den Termin vergessen habe. So doof kann man doch eigentlich gar nicht sein..... aber passiert ist passiert und nun nicht mehr zu ändern. LEIDER.
Ich habe gleich eine Email geschrieben und mich entschuldigt. Telefonisch war die Praxis nicht mehr zu erreichen. Ich bin dort schon seit Ewigkeiten Patientin. Nun bin ich gespannt, ob ich die nicht angetretene Behandlung in Rechnung gestellt bekomme.
Habt ihr schon mal Erfahrungen gemacht? Ich hoffe ihr könnt mich beruhigen.....
LG Dina
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Babyphone Vergleich

    Die Top 5 Babyphones im VergleichNatürlich ist es kaum möglich, ständig an der Seite eines Babys zu sein. Schon gar nicht nachts, wenn sich Mama und Papa endlich über einige... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang