Suchen Menü

Übelkeit durchs Abstillen

Hallo,

ich habe noch eine Frage bezüglich des Abstillens. Seit ich abgestillt habe, ist mir dauernd übel (ohne Erbrechen). Schwanger bin ich nicht.

Kann die Übelkeit mit dem Abstillen und der damit verbundenen Hormonumstellung zu tun haben?

Danke

Bisherige Antworten

Übelkeit durchs Abstillen

Ja, das kann zusammenhängen. Beim aktiven Abstillen dauert es etwas länger, bis die Hormone sich wieder eingependelt haben (4-6 Wochen).

Zur Linderung kann ich dir leider gerade gar nichts empfehlen...

Sollte es zu arg werden oder länger anhalten, solltest du auch das abklären lassen.

LG, Sonne

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen