Suchen Menü

Probleme beim Einschlafen

Hallo Lucia, ich brauche nochmal einen Ratschlag, da mein Mann und ich mittlerweile ziemlich verzweifelt sind. Unsere fast 15 Monate alten Zwillinge haben seit ca. 6 Wochen ein ziemlich großes Problem mit dem Einschlafen! Bis sie 1 Jahr alt waren hatten wir eher das Problem mit dem Durchschlafen. Die beiden wurden 1x in der Stunde wach. Mittlerweile schlafen sie wirklich gut und auch mehrere Stunden am Stück wenn sie denn dann mal eingeschlafen sind aber das Einschlafen an sich ist leider zu einem Kampf geworden! Wir sind froh wenn es unter einer Stunde dauert dass die Kinder endlich schlafen. Sie wehren sich stets dagegen, wälzen sich in ihrem Bett rum, setzen sich und spielen, stellen sich an den Bettrand immer wieder hin. Wir nehmen sie dann nach einiger Zeit auf den Arm und versuchen dass sie irgendwie runter kommen. Dann werden sie sofort ruhig und dösen direkt weg. Wir legen sie dann wieder hin und dann geht das toben von vorne los. Manchmal meint man sie schlafen aber sobald man sich bewegt schrecken sie hoch und fangen an zu schreien! Am Ende endet dass meistens damit dass wir sie eine Viertelstunde auf dem Arm schlafen lassen und dann ins Bett legen. Aber das ist ja auf Dauer auch keine Lösung! Bei Zwilling 1 ist es momentan auch so dass sie sich direkt verspannt sobald man ins Kinderzimmer geht und direkt einen Schreikrampf bekommt! Sie lässt sich dann sehr schwer beruhigen und wenn sie wieder ruhig ist dann fängt sie an zu lachen und sagt DA DA DA und quatscht los.... Dann schläft sie irgendwann wieder ein und schreckt kurze Zeit später hoch und hat dann wieder einen Schreikrampf! Wir wissen langsam nicht mehr weiter was wir noch ändern oder tun können oder ob das einfach eine Entwicklungsphase ist und ein stückweit normal ist und wir einfach noch etwas durchhalten müssen!?

Über eine Antwort würden wir uns freuen! Danke und viele Grüße Fabiona

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App