Suchen Menü

Essen

Guten tag

mein sohn 9 1/2 monate hat mega durst dies schon von anfang an. wieviel zusätzliche flüssigkeit ist im normbereich pro tag?

Um 3.00 flasche 230ml

morgens gibt es eine schnitte

mittags vom tisch

nachmitags obstbrei 100g

abends 50g haferbrei mit 150g wasser 

und dann um 21.00 die letzt flasche 230ml

 

durch den ganzen tag trinkt er koch 330ml ter zusätzlich will aber immer mehr kennt sich da wer aus?

Bisherige Antworten
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 15.02.2021, 19:40 Uhr
9065 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Essen

Liebe Mysh,

das klingt ganz normal.
Der Flüssigkeitsbedarf für ein 10kg schweres Kind liegt bei etwa 960ml in 24Std.
Dazu zählt auch die Flüssigkiet aus der Nahrung.
Dein Kind nimmt laut deiner Auflistung eta 600-700ml aus der Nahrung zusich und noch 330ml an Getränk.

Abweichend vom Grundbedarf ist es vollkommen ok, wenn es mehr ist. Einen Wert kann ich dir jedoch nicht nennen.
Soweit ich es beurteilen kann, sind für dein Kind bis etwa 500ml zuätzliche Flüssigkeit in Ordnung.
Im Zweifel solltest du das mit einem KinderatzIn besprechen.

Liebe Grüße Lucia

 

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Essen

Danke viel mal :) ja die 10kg hat er bald:)

Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 15.02.2021, 19:53 Uhr
9065 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Essen

Sehr gerne und prima, dann passt es ja.

Liebe Grüße Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen