Suchen Menü
Expertin-Schleich
Registriert seit:
19.12.2012
Beiträge:
517

Re: Elterngeld zweites Kind - ein komplizierter Fall...

Liebe SaMiChen0410,

vielen lieben Dank für Ihre Frage.

Es ist in der Tat etwas komplizierter. Für die Berechnung des Elterngeldes zählen die 12 Monate vor Geburt des Kindes - Elterngeld Monate werden ausgeklammert. Meiner Meinung nach wird es dann vom 13.03. bis zum Et berechnet - wie sie schon sagten. Dann sollten meines Wissens der Durchschnitt von den 3 Monaten von 2017 plus die 2 Monate der jetzigen Anstellung dazu kommen.
So würde es meiner Meinung nach berechnet werden. Ich würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen, was letztendlich dabei heraus kommt.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen hiermit weiterhelfen und wünsche Ihnen weiterhin alles Gute

Herzliche Grüße

Yvonne Schleich
(Diplom- Sozialpädagogin)

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Übersicht aller Foren