Suchen Menü

Re: @Kirschblüten

Danke dir! Leider hat die Praxis was mit dem Termin durcheinander gebracht aber am Freitag hab ich den Ersatz Termin und dann kann mir die Ärztin hoffentlich weiterhelfen. 

Von meiner Mama weiß ich, das meine Oma in der Schwangerschaft auch viel Probleme mit Übelkeit und Erbrechen hatte. Meine Mama hatte keine Beschwerden. Vielleicht liegt es ja dann auch ein bisschen in der Familie und meine Mama hatte das große Glück verschont zu werden. 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 09.10.2019, 11:04 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo Kirschblueten, ja, die Übelkeit in der Schwangerschaft kann auch zu...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren