Suchen Menü

Re: Inkontinenz / Bleierne Beine

Oh mann. Das klingt ja doof. Trägst du den wegen der Krampfadern Kompressionsstrümpfe? Ich muss aus dem Grund welche tragen umd ich glaube,das hilft schon auch gegen schwere Beine/ Wassereinlagerungen. Ich hatte das auch schonmal, jetzt aktuell aber nicht. Und mit Inkontinenz hatte ich nach der ersten Schwangerschaft zu tun. Nicht sofort sondern erst nach einigen Monaten glaube ich. Ich musste dann viel Beckenbodentraining machen, um es in den Griff zu kriegen. Ich weiss nicht,was man da in der Schwangerschaft machen kann. Hast du denn deine Hebamme oder Frauenärztin mal wegen der Probleme gefragt?
Ich wünsch dir sehr, dass es bald besser wird!
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren