Suchen Menü

Super, danke!

Ok, das habe ich jetzt schon oefter gehoert, in vielen KKH ist es wohl Standard, dass Zwillinge bei 38+0 eingeleitet werden, in meinem zum Glueck nicht. Deren einzige Bedingung ist, dass man nicht ueber Termin geht. Also spaetestens bei 40+0 muessen sie raus, aber wenn alles ok ist und es Mutter und Kindern gut geht, lassen sie sie so lang drin, wie sie wollen.

Krass, dass die sich so extrem vertan haben beim Gewicht, oder?

Das mit dem Stillen hoert sich super an, ich will auch, dass das so klappt bei mir. Und wie Du schon sagtest: wenn ich was will... ;) Nein, im Ernst, mit 2 Kindern Flaeschchen packen wird echt zu anstrengend, da ist es doch viel besser, die "Milchbar" immer am Start zu haben.

Ich finde es immer wieder unglaublich, dass manche Menschen so viel Negativismus verbreiten muessen. Was bringt ihnen das denn, wenn sie einem die Vorstellungen schlecht reden? Und was bitte schoen glauben die, dass es mir hilft, wenn ich schon von vorne herein von einem Versagen ausgehe? Echt krank!

Ich habe ja gerade eine kleine Zwangspause im KKH, verkuerzter MuMu und so. 2 Wochen liegen, Magnesium, Bryo, jeden Tag 2 Tokogramme. Toller Deutschand-Urlaub! Vorteil ist natuerlich, dass ich die ganzen Hebammen hier im KKH schon kennen lernen und "testen" kann. Ich erzaehle denen immer ein bisschen im Scherz von meinem Lieblingsgeburtstermin (37+0, kurz vor Nikolaus) und meinen anderen Vorstellungen, traurigerweise sind die meisten echt total negativ und meinen gleich, mir die ueblichen Dinge sage zu muessen:

1. Zwillinge kommen eh viel frueher, also meist so 33. SSW

2. Zwillinge sind eh fast immer ein KS

3. klappt eine vaginale Geburt sowieso nie ohne PDA

4. habe ich sowieso keine Ahnung.

Ich bin doch nicht doof, ich kenne doch die Statistiken auch. Trotzdem kann ich mir doch eine Idealvorstellung zusammen basteln, bringt doch nichts, wenn ich mir jetzt schon Sorgen mache, was alles schief gehen KOENNTE! Na ja, mein Arzt ist da wenigstens viel besser! Und da es hier 11 Hebammen gibt, werde ich schon noch eine finden, die nicht so humorlos ist!

GlG und ich werde mich bestimmt etwas spaeter mit vielen, vielen, vielen Fragen melden. Geniess Deine Maeuse!

Esther

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 18.08.2010, 15:22 Uhr  |  Antworten: 1
    Das ist ja lustig, ich hatte auch eine Wunschtermin: den 16.7.2010 (hab ich...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Übersicht aller Foren