Suchen Menü

Re: Piep

Also ich hab ja die Woche vor der ersten Impfing ein ganz schlechtes Gewissen gehabt und wollte den Termin absagen :-[ aber letztendlich war sie relativ entspannt bis die 2 Piekser kamen da hat sie kurz geschrien. Hab sie sofort hochgenommen und dann war wieder alles gut. Kein Fieber, keine Schwellungen, viel Schlaf über den Tag und am Abend wurde sie dann sehr anhänglich und quengelig, aber abends hat sie eh meist ihre 5 Minuten von daher war es nichts Neues für uns. Waren zu dem Zeitpunkt auch mitten in einem Schub also war das halt am Ende des Tages ein bisschen viel, aber insgesamt hat sie es sehr gut weg gesteckt und bin froh das erste Mal hinter uns zu haben :-)

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren