Suchen Menü

Re: Wütender Sohnemann

Ehrlich gesagt: für mich klingt das ganz normal.

Er testet Grenzen aus und versucht, seinen Willen durchzusetzen. Dass er schnell ausflippt, wenn er ein Nein bekommt, ist ja nun nichts ungewöhnliches. Man muss ja erstmal lernen, dass man nicht alles darf. Die Welt wäre doch viel schöner, wenn ich alles darf, was ich will. Dabei muss er noch verstehen lernen, dass er damit deine Grenzen trifft.

Die einen werden schneller wütend, die anderen haben eine höhere Frustrationsgrenze und wirken dadurch ruhiger.

Bei uns ist es nicht viel anders, Nicolas versucht mit seinen noch nicht ganz zwei Jahren auch ständig seinen Kopf durchzusetzen. Und wenn er nicht will, was er bekommt, dann setzt er sich auf den Boden, legt sich sofort hin und fängt dann das meckern an. Bis ich ihn wieder hochnehme. Sieht sehr lustig aus, wenn wir gerade beim Abendbrot sind und er für diese Aktion erst von seinem Stuhl klettern muss. Manchmal auch drei- oder viermal hintereinander.

Ich würd es bei deinem Sohn als Temperament einordnen und mir da keine Sorgen machen.

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren