Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 13. Dezember 2018
Menu

Re: Epilepsie

Für die Temperaturegelung im Körper ist die Schilddrüse zuständig. Auch  können bei Schilddrüsenproblemen epileptische Anfälle auftreten. Ich rate deshalb Schilddrüse immer mitkontrollieren zu lassen, Jod-Quellen auszumachen und eine Überversorgung zu verhindern. Unterversorgt ist heute in Deutschland keiner mehr mit Jod. Milch ist sogar überjodiert. Wohl der Hauptgrund dass immer mehr Menschen eine Milchunverträglichkeit bekommen.

 

Gibt es Schilddrüsenkranke in der Familie?

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Einnistung

    Einnistung ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle in der Wand der Gebärmutter einnistet. Sie erfolgt etwa fünf bis zehn Tage nach der Befruchtung der Eizelle. Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang