Suchen Menü

Re: geht nicht um mich, aber.... - bitte daumen!

Hallo Doris,
die Medikamente um die Kinder ruhig zu stellen sind der Hammer. Wenn man sie langsam aufwachen läßt, dann kommt es oft zu Krämpfen. Sie machen einen richtigen Entzug. Noah bekam Morphin und als sie es langsam abgesetzt haben bekam er zusätzlich einen Ersatzstoff um die Entzugserscheinungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem war es die Hölle.
Ich hoffe die Entzündungswerte normalisieren sich bald und sie finden die Ursache. 5ml Muttermilch sind schon gut. Hoffentlich macht der Darm auch mit.
LG Sandra
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Übersicht aller Foren