Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 18. September 2018
Menu

Re: Stillfrust (Vorsicht: lang)

Hallo Ina,
wenn Hannah nachts noch dauernd ranwollte, hätte ich wohl schon abgestillt. Im Frühjahr, also auch so um 19/ 20 Monate rum habe ich das abgestellt. Ich habe ihr erklärt das es Namnam erst wieder gibt wenn die Vögel singen. Also bis 4Uhr muß sie ohne auskommen. Sie wird auch immer verständiger was das anbelangt. Durchschlafen tut sie trotzdem nicht. Momentan von 20Uhr bis ca. 24Uhr, dann hole ich sie zu uns runter und dann natürlich so gegen 4Uhr kruz wach. Manchmal auch öfter( Backenzähne kommen). Aber es gab auch schon ein paar Nächte da hat sie von 20Uhr bis 4Uhr am Stück gepennt. Ich lasse sie auch nicht mehr nuckeln( wenn ich nicht gerade wegdöse). Aber ich hab ihr gesagt das es wehtut wenn sie nur nuckelt. Das klappt relativ gut. Ein paar Nächte gabs natürlichj Protest, hielt sich aber in Grenzen;-)
Frust ist Mist, aber Antsillen wäre auch schade.
lg, Malati
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang