Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 18. September 2018
Menu

Re: Mundsoor

Wahrscheinlich ist sie auch nicht begeisterter wenn Du es ihr in den Mund schmierst, das wäre die übliche Vorgehensweise. Wenn Du das vor dem Stillen machst bekommen Deine Brustwarzen auch was ab, oder Du geibst es ihr nach dem Stillen und schmierst Dir dann was auf die Brustwarzen. Ich würde aber mit dem Arzt noch mal über ein anderes Mittel reden. Wir hatten Infectosoor Mundgel, das hat meinen Kindern immer geschmeckt. Behandeln sollte man ca. eine Woche, bzw. frag den Arzt noch mal.
Viele Grüße,
Christine
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang